Abo
  • Services:

Acer senkt Preis für WLAN-Produkte (Update)

Preissenkung um bis zu 50 Prozent

Acer hat die Preise seiner WLAN-Produktserie "WarpLink" um bis zu 50 Prozent gesenkt, um sie auch für Privatanwender interessanter zu machen. Im Grunde hat sich Acer allerdings mehr dem Preislevel einiger Konkurrenten angepasst, als Preissenkungsrekorde zu brechen.

Artikel veröffentlicht am ,

So kosten der Acer WarpLink Access Point (vorher 359,- Euro) und WarpLink Broadband Router GW 100 (vorher 399,- Euro) nun jeweils 199,- Euro. Die Acer WarpLink PC Card kostete ehemals 145,- Euro und wurde nun im Preis auf 99,- Euro gesenkt. Der WarpLink USB Adapter fällt im Preis von 179,- auf 119,- Euro.

Stellenmarkt
  1. BIONORICA SE, Neumarkt / Oberpfalz
  2. Swyx Solutions GmbH, Dortmund

Der Roaming-fähige Acer WarpLink Access Point stellt die Basisstation zur Anbindung von PCs an ein bestehendes LAN dar. Der WarpLink USB Adapter ermöglicht die Vernetzung von Computern mit USB-Anschluss, die WarpLink PC Card ist speziell für Notebooks konzipiert.

Die kabellose Verbindung von PCs an ein bestehendes Netzwerk und das Internet wird durch den WarpLink Broadband Router GW 100 hergestellt, der eine WLAN-Basisstation (nicht Roaming-fähig), DSL-/Kabelmodem-Router mit einfacher Firewall-Funktion, 3-Port-10/100-Mbps-Switch, Printserver (Parallel-Port) und einen RS232-Anschluss für ein ISDN- oder ein Analog-Modem per RS232 (Seriell DB-9) bietet.

Alle Produkte sind Wi-Fi-zertifiziert, d.h. Acer garantiert die volle Kompatibilität mit Wireless-LAN-Produkten (nach 802.11b, 11 Mbps) anderer Hersteller.



Anzeige
Top-Angebote
  1. und 10€ Gutschein dazu erhalten
  2. 39,99€
  3. 64,99€
  4. 69,99€

Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /