Abo
  • Services:
Anzeige

PlayStation 2 ab 27. August online

Netzwerk-Adapter ab 27. August erhältlich

PlayStation-2-Besitzer in den USA können ab dem 27. August mit ihrer Konsole auch online gegen Mitstreiter antreten. Ab diesem Tag wird ein spezieller Netzwerk-Adapter für die Konsole landesweit erhältlich sein.

Anzeige

Laut Sony wird der Netzwerk-Adapter knapp 40 US-Dollar kosten. Zum Launch-Termin will Sony 250.000 Adapter bereitstellen, auf Grund der großen Nachfrage rechne man aber damit, bis zum Jahresende bereits 400.000 Exemplare ausgeliefert zu haben.

Kunden können ihren bereits bestehenden Account bei einem Internet Service Provider nutzen, auf einer mitgelieferten Start-Up werden aber auch verschiedene Provider wie etwa AOL vertreten sein, mit denen man sich mit seiner PS2 dann ins Internet einwählen kann. Der Adapter bietet sowohl die Option, per Modem als auch per Ethernet-Anschluss ins Netz zu gehen, Breitband-Nutzung ist somit ebenso möglich wie eine Einwahl-Verbindung.

Zu Beginn sind vor allem eine Reihe der von Sony entwickelten Spiele online nutzbar, unter anderem Frequency oder ATV Offroad Fury. Aber auch Third-Party-Titel sind bereits zum Launch verfügbar, wie etwa Madden NFL 2003 von Electronic Arts oder NBA 2K3 von Sega. Weitere Titel sollen folgen.

Sony will Third-Party-Entwickler zudem mit einem offenen Modell überzeugen: Wer ein kostenloses Online-Spiel für die PS2 anbietet, muss dafür auch keine Royalties an Sony zahlen. Zudem lässt Sony den Entwicklern freie Hand bei der Art der angebotenen Spiele und will auch auf die Preisgestaltung nicht einwirken.

Für Deutschland liegt noch kein offizieller Termin für den Launch des PS2-Online-Service vor, dieser soll aber im Rahmen der Games Convention in Leipzig bekannt gegeben werden.


eye home zur Startseite
Earthcrosser 31. Aug 2002

Heißt das du würdest lieber etwas bezahlen als es gratis haben zu können?? meiner...

mia.max 27. Aug 2002

Wird interessant werden, ob sich diese Online-Fähigkeit der PS2 bewähren kann. Durch die...

resonic 26. Aug 2002

ob gebühren für die spiele erhoben werden wird ja den spieleherstellern überlassen da...

CK (Golem.de) 26. Aug 2002

Das widerspricht meiner Aussage übrigens nicht. :) Gruss, Christian Klass Golem.de

Ingram 26. Aug 2002

Logisch sind noch Gebühren fällig, analog zu den Gebühren, wie sie auch am PC Gang und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AKDB, Regensburg
  2. über duerenhoff GmbH, München
  3. Allianz Global Benefits GmbH, Stuttgart, München
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PLUSFEB (max. Rabatt 50€)
  2. zusammen nur 3,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  2. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  3. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  4. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  5. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  6. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  7. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  8. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  9. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien

  10. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Ich glaub, es hackt...

    Eheran | 17:06

  2. Re: Das sagt eine Schlange auch

    bark | 17:05

  3. Re: 7590 > 7583 Wer soll bei den Bezeichnungen...

    0xDEADC0DE | 17:01

  4. Re: Sauerei

    SirFartALot | 16:59

  5. Was gibt es da zu überlegen?

    Vögelchen | 16:59


  1. 16:50

  2. 16:05

  3. 15:45

  4. 15:24

  5. 14:47

  6. 14:10

  7. 13:49

  8. 12:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel