• IT-Karriere:
  • Services:

Zerstörerische Wurm-Variante von MyLife im Umlauf

Verbreitung über das Outlook-Adressbuch und die Kontakte im MSN-Messenger

Nach langer Zeit treibt eine weitere Variante des MyLife-Wurms ihr Unwesen: Der Wurm W32.Mylife.M@mm löscht und überschreibt nach der Aktivierung zahlreiche Daten auf den angeschlossenen Laufwerken und vermehrt sich via E-Mail, indem er sich an alle Adressen versendet, die er im Outlook-Adressbuch und den Kontakten im MSN Messenger findet.

Artikel veröffentlicht am ,

Den Wurm W32.Mylife.M@mm erkennt man an dem Betreff "SARAH SCREEN SAVER", dem Nachrichtentext

hi
how are u?
look at sarah screen saver (;-) it's very good
bye 
und dem Anhang "Sarah.scr", in dem der eigentliche Wurm in Form eines Bildschirmschoners steckt. Sollte der Wurm aktiviert werden, versendet er eine E-Mail an die Adresse "sarah700@email.com" und kopiert sich in das Windows-System-Verzeichnis, falls noch nicht geschehen. Außerdem wird diese Datei als Autostart in die Registry geschrieben, so dass der Wurm bei jedem Neustart des Rechners gestartet wird. Anschließend zeigt der Wurm eine gefälschte Fehlermeldung an und versendet sich an alle im Outlook-Adressbuch und MSN Messenger gefundenen Adressen.

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont

Wenn die aktuelle Uhrzeit in Sekunden größer als 45 ist, beginnt der Wurm sein zerstörerisches Werk. Er durchsucht alle angeschlossenen Laufwerke und löscht alle Dateien, die sich innerhalb der ersten Verzeichnisstufe vom Stammverzeichnis aus befinden. Das bedeutet, dass etwa in dem Ordner C:\Test Dateien gelöscht werden, sofern dieser keine Unterverzeichnisse besitzt; Gleiches gilt für das Verzeichnis C:\Programme. Außerdem werden alle Dateien im Stammverzeichnis überschrieben, was einer Löschung gleichkommt. Nun gibt der Wurm zwei Dialogboxen aus, um danach zu versuchen, alle Dateien der Typen .sys, .vxd, .ocx und .nls im aktuellen Verzeichnis zu löschen. Mit einem abschließenden Deltree-Befehl will der Wurm schließlich weitere Daten löschen.

Zahlreiche Hersteller von Antiviren-Software bieten bereits aktualisierte Virensignaturen für ihre Software an, so dass sie diesen Wurm erkennen und vernichten können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,32€ (PS4), 29,99€ (Xbox One)
  2. (-15%) 46,74€
  3. 7,99€

Herb 30. Aug 2002

Brauchst du für ein Fahrrad einen Führerschein? Brauchst du für ein Motorrad einen...

linux 27. Aug 2002

Hallo xxx was deine "sinnlosen Virenscanner angeht: 1. jeder _vernünftige Virenscanner...

textory 27. Aug 2002

Hi Phoenix.Tom! Sorry, bin a bisserl spät dran... Ne Menge gibt's da. Ich kenne zwei...

Aquis Submersus 27. Aug 2002

Das denke ich auch. ich meine hey ich nutze auch outlook und habe keinerlei probleme...

Carsten 26. Aug 2002

Upps, Dreckfuhler, latuernich "rm -rf *"


Folgen Sie uns
       


Oneplus 8 Pro - Test

Das Oneplus 8 Pro hat eine Vierfachkamera, einen hochauflösenden Bildschirm mit hoher Bildrate und lässt sich endlich auch drahtlos laden - wir haben uns das Smartphone genau angeschaut.

Oneplus 8 Pro - Test Video aufrufen
Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

Ultima 6 - The False Prophet: Als Britannia Farbe bekannte
Ultima 6 - The False Prophet
Als Britannia Farbe bekannte

Zum 30. Geburtstag von Ultima 6 habe ich den Rollenspielklassiker wieder gespielt - und war überrascht, wie anders ich das Spiel heutzutage wahrnehme.
Ein Erfahrungsbericht von Andreas Altenheimer

  1. Pathfinder 2 angespielt Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon
  2. 30 Jahre Champions of Krynn Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
  3. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

    •  /