Abo
  • Services:

Zerstörerische Wurm-Variante von MyLife im Umlauf

Verbreitung über das Outlook-Adressbuch und die Kontakte im MSN-Messenger

Nach langer Zeit treibt eine weitere Variante des MyLife-Wurms ihr Unwesen: Der Wurm W32.Mylife.M@mm löscht und überschreibt nach der Aktivierung zahlreiche Daten auf den angeschlossenen Laufwerken und vermehrt sich via E-Mail, indem er sich an alle Adressen versendet, die er im Outlook-Adressbuch und den Kontakten im MSN Messenger findet.

Artikel veröffentlicht am ,

Den Wurm W32.Mylife.M@mm erkennt man an dem Betreff "SARAH SCREEN SAVER", dem Nachrichtentext

hi
how are u?
look at sarah screen saver (;-) it's very good
bye 
und dem Anhang "Sarah.scr", in dem der eigentliche Wurm in Form eines Bildschirmschoners steckt. Sollte der Wurm aktiviert werden, versendet er eine E-Mail an die Adresse "sarah700@email.com" und kopiert sich in das Windows-System-Verzeichnis, falls noch nicht geschehen. Außerdem wird diese Datei als Autostart in die Registry geschrieben, so dass der Wurm bei jedem Neustart des Rechners gestartet wird. Anschließend zeigt der Wurm eine gefälschte Fehlermeldung an und versendet sich an alle im Outlook-Adressbuch und MSN Messenger gefundenen Adressen.

Stellenmarkt
  1. Provinzial Rheinland Versicherung AG, Düsseldorf oder Detmold
  2. Endress+Hauser SE+Co. KG, Maulburg

Wenn die aktuelle Uhrzeit in Sekunden größer als 45 ist, beginnt der Wurm sein zerstörerisches Werk. Er durchsucht alle angeschlossenen Laufwerke und löscht alle Dateien, die sich innerhalb der ersten Verzeichnisstufe vom Stammverzeichnis aus befinden. Das bedeutet, dass etwa in dem Ordner C:\Test Dateien gelöscht werden, sofern dieser keine Unterverzeichnisse besitzt; Gleiches gilt für das Verzeichnis C:\Programme. Außerdem werden alle Dateien im Stammverzeichnis überschrieben, was einer Löschung gleichkommt. Nun gibt der Wurm zwei Dialogboxen aus, um danach zu versuchen, alle Dateien der Typen .sys, .vxd, .ocx und .nls im aktuellen Verzeichnis zu löschen. Mit einem abschließenden Deltree-Befehl will der Wurm schließlich weitere Daten löschen.

Zahlreiche Hersteller von Antiviren-Software bieten bereits aktualisierte Virensignaturen für ihre Software an, so dass sie diesen Wurm erkennen und vernichten können.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 7,49€
  2. 84,99€
  3. 54,99€

Herb 30. Aug 2002

Brauchst du für ein Fahrrad einen Führerschein? Brauchst du für ein Motorrad einen...

linux 27. Aug 2002

Hallo xxx was deine "sinnlosen Virenscanner angeht: 1. jeder _vernünftige Virenscanner...

textory 27. Aug 2002

Hi Phoenix.Tom! Sorry, bin a bisserl spät dran... Ne Menge gibt's da. Ich kenne zwei...

Aquis Submersus 27. Aug 2002

Das denke ich auch. ich meine hey ich nutze auch outlook und habe keinerlei probleme...

Carsten 26. Aug 2002

Upps, Dreckfuhler, latuernich "rm -rf *"


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 9 - Hands On

Samsung hat das neue Galaxy Note 9 vorgestellt. Wir konnten uns das Smartphone vor der Vorstellung bereits anschauen.

Samsung Galaxy Note 9 - Hands On Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  2. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  3. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /