EPoX kündigt neues Pentium-4-Mainboard für PC1066 RDRAM an

EP-4T4A+ unterstützt 32 Bit PC1066 RDRAM und USB 2.0

EPoX hat mit dem EP-4T4A+ ein neues High-End-Mainboard mit Intel-Chipsatz i850E/ICH4 vorgestellt, das neben Sockel-478-Prozessoren (Pentium 4/Celeron) mit einem Systembus von 400 und 533 MHz auch das aktuelle PC1066-RDRAM unterstützt. Prozessor und Speicher sollen so Daten mit einer Bandbreite von bis zu 4,2 GByte/s austauschen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Über zwei RDRAM-Sockel mit Dual-Channel-Unterstützung kann das EP-4T4A+ mittels PC600-, PC800- oder PC1066-RDRAM-Modulen maximal 2 GByte Speicher ansprechen. Zur Erweiterung des Mainboards stehen ein AGP-4X-Steckplatz, fünf PCI-Steckplätze und vier USB-2.0-Schnittstellen zur Verfügung.

EPoX EP-4T4A+ unterstützt PC1066-RDRAM
EPoX EP-4T4A+ unterstützt PC1066-RDRAM
Stellenmarkt
  1. Projektleiter SAP HCM Inhouse (m/w/d)
    Jungheinrich AG, Hamburg
  2. IT Consultant S / 4HANA SAP GTS - Export Control / Sanction Party Screening (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
Detailsuche

Den im Chipsatz integrierten UDMA/100-IDE-Schnittstellen hat EPoX einen UDMA/133-tauglichen Highpoint-IDE-RAID-Kontroller zur Seite gestellt, der die RAID Level 0, 1 und 0+1 beherrscht. Zumindest die vollausgestattete EP-4T4A+-Variante bietet zudem einen Firewire-Anschluss (IEEE1394) sowie 10/100-Mbps-Ethernet (Realtek RTL8100B). Für 5.1-Kanal-Raumklang sorgt der AC97-2.2-Codec des Intel-Chipsatzes.

Das EPoX EP-4T4A+ wird voraussichtlich ab Mitte September (Kalenderwoche 38) ausgeliefert. In der Vollausstattung - also mit Firewire und Ethernet - liegt der empfohlene Verkaufspreis laut Elito-EPoX bei 194,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Speedy Gonzales 02. Okt 2002

INTEL RULEZ/AMD SUCKS Beispiel: AMD Duron, AMD XP !!!

Benjamin 26. Aug 2002

Hi! Danke für die ausführliche Erklärung! Hier noch ein paar Ergänzungen. Die Bausteine...

messy 24. Aug 2002

... jesus bin ich nun schlauer oder nicht ... so viele info's ! dank dir ! äh - woher...

Buggs Bunny 24. Aug 2002

Also, eine Ram-Auflistung: PC100: Ram-Durchsatz: circa 800MB/s, wird allerdings schon gar...

messy 24. Aug 2002

ich steig hier eh nich mehr durch bei den ganzen RAM bezeichnungen was is nu schon wieder...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesservice Telekommunikation
Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt

Inzwischen ist offensichtlich, dass der Bundesservice Telekommunikation zum Bundesamt für Verfassungsschutz gehört.
Von Friedhelm Greis

Bundesservice Telekommunikation: Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt
Artikel
  1. Digitalisierung: 500-Euro-Laptops für Lehrer leistungsfähig und gut nutzbar
    Digitalisierung
    500-Euro-Laptops für Lehrer "leistungsfähig und gut nutzbar"

    Das Land NRW hat seine Lehrkräfte mit Dienst-Laptops ausgestattet. Doch diese äußern deutliche Kritik und verwenden wohl weiter private Geräte.

  2. Volkswagen Payments: VW entlässt Mitarbeiter wohl wegen Cybersicherheits-Bedenken
    Volkswagen Payments
    VW entlässt Mitarbeiter wohl wegen Cybersicherheits-Bedenken

    Volkswagen entlässt einem Bericht nach einen Mitarbeiter, nachdem dieser Bedenken hinsichtlich der Cybersicherheit von Volkswagen Payments äußerte.

  3. Frequenzen: Bundesnetzagentur erfüllt Forderungen der Mobilfunkkonzerne
    Frequenzen
    Bundesnetzagentur erfüllt Forderungen der Mobilfunkkonzerne

    Jochen Homann könnte vor seinem Ruhestand noch einmal Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica erfreuen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 Ti 12GB 1.699€ • Intel i9-10900K 444,88€ • Huawei Curved Gaming-Monitor 27" 299€ • Hisense-TVs zu Bestpreisen (u. a. 55" OLED 739€) • RX 6900 1.449€ • MindStar (u.a. Intel i7-10700KF 279€) • 4 Blu-rays für 22€ • LG OLED (2021) 77 Zoll 120Hz 2.799€ [Werbung]
    •  /