Abo
  • Services:
Anzeige

Tom Clancy's Ghost Recon: Island Thunder angekündigt

Erweiterungspack kommt im November

Ubi Soft hat mit Tom Clancy's Ghost Recon: Island Thunder ein neues Mission-Pack für den Taktikshooter Ghost Recon angekündigt. Island Thunder soll im frühen November 2002 im Handel verfügbar sein.

Anzeige

Tom Clancy's Ghost Recon: Island Thunder wird vom Ubi-Soft-Studio Red Storm Entertainment entwickelt, das mit der Spielereihe Tom Clancy's Rainbow Six bereits Meilensteine in puncto Realismus und Action gesetzt hat.

Das Mission-Pack ist die jüngste Erweiterung der Tom-Clancy-Spiellizenz. Für das Weihnachtsgeschäft sollen folgende weitere Neuveröffentlichungen der Franchise dann verfügbar sein: Tom Clancy's Ghost Recon für Microsoft Xbox und Nintendo Gamecube, Tom Clancy's Splinter Cell für Xbox und PC sowie Tom Clancy's Rainbow Six 3: Raven Shield.

In Island Thunder wird Kuba im Jahr 2009 in den Mittelpunkt gestellt: Der Diktator Fidel Castro ist tot. Die Wahlen drohen in einer tumultartigen, aufgeheizten Atmosphäre, ausgelöst durch einen mit Drogengeldern finanzierten Kriegsherren, zu scheitern. The Ghosts, eine fiktive militärische Spezialeinheit, werden nach Kuba entsandt, um als Teil der UN-Blauhelme den Frieden und die freien Wahlen zu sichern sowie die Söldnertruppen der Rebellen zu zerschlagen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gentherm GmbH, Odelzhausen
  2. MediaMarktSaturn Retail Group, Erfurt
  3. Erwin Hymer Group AG & Co. KG, Bad Waldsee
  4. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de
  2. 59,90€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. eActros

    Elektrischer Mercedes-Benz-Lkw fährt schon 2018

  2. Snapdragon 5G

    Qualcomm nutzt Samsungs 7LPP-EUV-Fertigung

  3. Retrofit Kit

    Alte MacOS-Versionen für APFS fit machen

  4. Porto Santo

    Renault will Elektroinsel schaffen

  5. LED-Lampen

    Computer machen neues Licht

  6. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  7. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  8. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  9. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  10. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Schade typisches Kampfspiel

    lottikarotti | 07:37

  2. Re: Die Zukunft kann hell strahlen ... oder...

    gloqol | 07:36

  3. Re: Schade, kein Switch Port

    SilverEagle | 07:27

  4. Re: Blödsinn mit Blödsinn bekämpfen

    non_sense | 07:21

  5. Sehr guter Artikel!

    hcdlt | 07:20


  1. 07:44

  2. 07:34

  3. 07:25

  4. 07:14

  5. 07:00

  6. 21:26

  7. 19:00

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel