Abo
  • Services:
Anzeige

OECD-Regierungen starten Sicherheits-Initiative

Sicherheitskultur für eine globale Informationsgesellschaft

Die Regierungen der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) haben im Fokus der Ereignisse des 11. September 2001 in den USA neue Leitlinien entworfen, um mit Bedrohungen wie Cyber-Terrorismus, Computerviren sowie Computerhacking fertig zu werden.

Anzeige

Ziel der Leitlinien ist es, vor dem Hintergrund der Entwicklung einer globalen Informationsgesellschaft eine "Sicherheitskultur" unter den Regierungen, in der Wirtschaft und bei den Anwendern als Mittel zum Schutz von Informationssystemen und -netzen zu fördern. Außerdem soll der "Schulterschluss" über nationale Grenzen hinweg verstärkt und eine Annäherung bei den Technologien und leistungsstärkeren PCs erreicht werden.

Zwar sind die Leitlinien nicht bindend, sie sind aber das Produkt eines Konsens zwischen den OECD-Regierungen, die aus Diskussionen resultieren, an denen auch Vertreter aus der Informationstechnologie-Industrie, der Wirtschaft und der Zivilgesellschaft beteiligt waren. Die Regierungen anderer Länder sind nun eingeladen, sich eines ähnlichen Konzepts zu bedienen, während man die Wirtschaft dazu auffordert, den Faktor Sicherheit bei der Ausarbeitung und Nutzung ihrer Systeme und Netzwerke mit einzubeziehen und den Anwendern die Sicherheitsinformationen und Updates zukommen zu lassen.

Ziel der neun aufgestellten Grundsätze ist vor allem die Schaffung einer Sicherheitskultur bei allen Beteiligten. So sollten "die Beteiligten sich der Notwendigkeit der Sicherheit von Informationssystemen und -netzen und ihres Beitrages zur Erhöhung der Sicherheit bewusst sein", wobei "alle Beteiligten für die Sicherheit von Informationssystemen und -netzen verantwortlich" seien.

Auch fordert die OECD die Beteiligten zu rechtzeitigem und kooperativem Handeln auf und weist darauf hin, dass die legitimen Interessen anderer zu respektieren sein. "Die Sicherheit von Informationssystemen und -netzen sollte mit den wesentlichen Werten einer demokratischen Gesellschaft vereinbar sein."


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg
  3. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart
  4. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Börsen ohne Identitätsnachweis

    Geistesgegenwart | 18:59

  2. Re: Wo ist da nun das Problem?

    xploded | 18:58

  3. Re: Dauerwerbesendung

    teenriot* | 18:57

  4. Re: Ich lach mich schlapp

    Geistesgegenwart | 18:56

  5. Re: Seit wann ist der PC eine Konsole?

    grumbazor | 18:56


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel