Abo
  • IT-Karriere:

AMD senkt erneut Prozessorpreise

Athlon MP, Athlon XP und mobile AMD-Prozessoren werden etwas günstiger

Kurz nach der heutigen Ankündigung der neuen Athlon-XP-Modelle 2400+ und 2600+ hat AMD einen Teil seiner übrigen Prozessoren im Preis gesenkt. Dies betrifft Athlon MP, Athlon XP sowie mobile AMD-Prozessoren.

Artikel veröffentlicht am ,

Die "alten" Athlon-XP-Prozessoren wurden alle etwas günstiger. Mit 20 Prozent am stärksten wurde das bisherige Topmodell Athlon XP 2200+ verbilligt. Er kostet damit nun 10,- US-Dollar weniger als der ab September erhältliche Athlon XP 2400+.

 Athlon XP
(Sockel A)
 Alter Preis  21. August 02  Reduktion
 2600+ (2,13 GHz)   -  $ 297,-   (Neu)
 2400+ (2 GHz)   -  $ 193,-   (Neu)
 2200+ (1,8 GHz)  $ 230,-  $ 183,-  20 %
 2100+ (1,733 GHz)  $ 180,-  $ 174,-  4 %
 2000+ (1,67 GHz)  $ 163,-  $ 155,-  5 %
 1900+ (1,6 GHz)  $ 150,-  $ 139,-  7 %
 1800+ (1,53 GHz)  $ 142,-  $ 130,-  8 %
 1700+ (1,47 GHz)  $ 130,-  $ 114,-  12 %
Stellenmarkt
  1. ManpowerGroup Deutschland GmbH & Co. KG, Kiel
  2. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg


Während das Athlon-XP-Mittelfeld zwischen 4 und 8 Prozent im Preis gefallen ist, wurde das "kleinste" Modell, der Athlon XP 1700+, mit einer Preissenkung um 12 Prozent als Zweitstärkstes gesenkt.

Beim Athlon MP sanken die Preise im Mittelfeld leicht, die Modelle 2100+ und 1600+ wurden nicht günstiger. Die Duron-Prozessoren für Desktop-Systeme wurden ebenfalls nicht im Preis gesenkt.

Leicht wurden die Preise der meisten Notebook-Prozessoren vom Typ Mobile Athlon XP und Mobile Athlon 4 nach unten korrigiert. Beim Mobile AMD Duron wurden alle Modelle bis auf das Einstiegsmodell mit 1 GHz etwas stärker im Preis gesenkt.

Die genannten Preise verstehen sich als Großhandelspreise bei Abnahme von je 1.000 Stück, sind allerdings mehr als Anhaltspunkt für die Preisentwicklung zu sehen denn als realistische Marktpreise. Ein tagesaktueller Prozessor-Preisvergleich für Endkunden findet sich unter markt.golem.de.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-88%) 3,50€
  2. 48,49€
  3. 4,19€
  4. (-77%) 11,50€

cip 27. Okt 2002

wo kann ich einen 1800 xp für 100 kaufen ? Hast du vielleicht ein tip wo ich...

chojin 22. Aug 2002

hehe, im Preisvergleich gibz den doch schon ab 90 €, aufpassen! ;) Im Ernst: die Preise...

dma 22. Aug 2002

wo krammt ihr nu immer diesen hohen preise aus :) .... hab erst vorgestern nen 1800...


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal angespielt

Slayer im Kampf gegen die Höllendämonen: Doom Eternal soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Doom Eternal angespielt Video aufrufen
Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
    Mobilfunktarife fürs IoT
    Die Dinge ins Internet bringen

    Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
    Von Jan Raehm

    1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
    2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
    3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

    Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
    Ricoh GR III im Test
    Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

    Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
    Ein Test von Andreas Donath

    1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
    2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

      •  /