Abo
  • Services:
Anzeige

broadnet mediascape verringert Verluste

Kundenzahl des Breitbandproviders steigt nur leicht

In den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres erwirtschaftete broadnet mediascape einen Umsatz von 5,54 Millionen Euro. Im Vorjahr waren es 4,38 Millionen Euro. Damit stieg der Umsatz im Vorjahresvergleich um 27 Prozent, blieb aber im zweiten Quartal mit 2,76 Millionen Euro gegenüber dem ersten konstant.

Anzeige

Broadnet mediascape konnte sich somit im ersten Halbjahr dem rezessiven Marktumfeld nicht entziehen. Budgetkürzungen und verschobene IT-Investitionen hätten zum einen das Umsatzwachstum gebremst, zum anderen belasteten Insolvenzen auf der Kundenseite die Umsatzentwicklung. Durch die Übernahme von Kunden der Netcenter AG, der Primus Telecommunications GmbH und der Prolink GmbH konnte man allerdings Kunden hinzugewinnen und so den Umsatz im zweiten Quartal konstant halten.

Das EBITDA betrug für das erste Halbjahr minus 2,72 Millionen Euro gegenüber einem Minus von 4,94 Millionen Euro. Das bedeutet eine Verbesserung des operativen Ergebnisses um rund 45 Prozent im Vorjahresvergleich. Das operative Ergebnis verbesserte sich von minus 1,44 Millionen Euro im ersten Quartal auf minus 1,274 Millionen Euro im zweiten Quartal und damit um 12 Prozent. Den Break-Even will broadnet mediascape auf monatlicher EBITDA-Basis in 2003 erreichen.

Im ersten Halbjahr betrug das EBIT minus 4,71 Millionen Euro gegenüber minus 8,93 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum.

Zum 30. Juni 2002 betreute broadnet mediascape 3.200 Businesskunden, 200 mehr als im Vorjahr, von denen 981 Breitbandanbindungen nutzen. Das Unternehmen betreibt eine eigene Infrastruktur in deutschen Großstädten. Die eigenen Citynetze mit insgesamt 146 Richtfunk-Basisstationen und eine eigene Backbone-Infrastruktur gewährleisten die Versorgung der Kunden mit den angebotenen Breitbanddienstleistungen.

Im zweiten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres will man den Fokus des operativen Geschäfts auf die Integration der KKFnet AG und damit auf der schnellstmöglichen Umsetzung und Nutzung von Synergien legen. Insbesondere die Integration der DSL-Infrastruktur soll für broadnet mediascape einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil bringen. Zudem ist für Oktober die Einführung eines Voice-over-IP-Produktes in Zusammenarbeit mit Cisco geplant.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. AMEOS Gruppe, Halle/Saale
  4. Amprion GmbH, Pulheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  2. 44,99€
  3. (heute u. a. Crucial 240-GB-SSD 68€, Creative Sound Blaster Z 50,24€ und weiteres PC-Zubehör...

Folgen Sie uns
       

  1. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  2. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  3. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  4. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  5. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

  6. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  7. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  8. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  9. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  10. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

  1. Re: Bei voller Leistung reicht das Netzteil nicht...

    mekkv2 | 13:16

  2. Re: Heuchler

    ORlo | 13:13

  3. Re: Dass man sich wirklich mal auf Google oder FB...

    ManuPhennic | 13:12

  4. Re: Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft...

    s1ou | 13:10

  5. Re: Amazon Prime auf Chromecast

    sniner | 13:09


  1. 13:00

  2. 12:41

  3. 12:04

  4. 11:44

  5. 11:30

  6. 10:48

  7. 10:26

  8. 10:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel