Abo
  • Services:

IBM AIX 5L Unix kriegt militärische COE-Zertifizierung

IBM-eServer-System mit AIX für Militärauftrag

IBM hat für sein Unix-Derivat AIX 5L als erster Unix-Betriebssystementwickler überhaupt vom amerikanischen Verteidigungsministerium eine Zertifizierung im Rahmen des Common Operating Environment (COE) erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Diese Zertifizierung ist notwendig, um überhaupt an Ausschreibungen für das amerikanische Midcourse-Defense-(GMD-)Programm teilnehmen zu können, dessen Haupt-Vertragsnehmer Boeing ist.

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. SSA SoftSolutions GmbH, Augsburg

Boeing hat für das Missile-Defense-Programm 60 IBM-p690-Server mit AIX ausgewählt - 20 davon werden für Tests und Simulationen des bodenbasierten Mittelstrecken-Raketenabwehrprogramms eingesetzt.

Das Steuersystem des Gesamtsystems muss dem Common Operating Enviroment (COE) entsprechen. Das COE ist ein User-Interface, das nach den gleichen Kommandos und Prinzipien arbeiten muss, egal welches Betriebssystem man gerade auf dem Server laufen hat. Mit einem gemeinsamen Look & Feel will man im amerikanischen IT-Militärbereich jedes Jahr Millionen US-Dollar einsparen, die sonst für die Schulung auf heterogenen Systemen ausgegeben werden müssten. AIX ist das erste Betriebssystem, das nach der COE Version 4 zertfifiziert werden konnte. IBM hat dazu rund 875.000 Zeilen Code portieren müssen und 1500 Seiten Support-Dokumentation neu schreiben müssen. Die US-Behörden hatten daraufhin ihre Software auf AIX mittels 29 aufwendigen Validierungsprozeduren geprüft.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

    •  /