• IT-Karriere:
  • Services:

Neu gegründete PGP Corporation übernimmt PGP

Neues PGP 8.0 für Ende des Jahres angekündigt

Im Oktober 2001 verkündete Network Associates (NAI), dass man sich von dem Produkt PGP trennen will. Nach einer bislang erfolglosen Suche nach einem passenden Käufer, gehen die Rechte nun an die ausgegliederte PGP Corporation zurück. 1991 hob die PGP Corporation als PGP Inc. das Verschlüsselungsprogramm Pretty Good Privacy (PGP) 1991 aus der Taufe und wurde 1997 von NAI gekauft. Mit im Boot der PGP Corporation sitzt auch wieder Phil Zimmermann, der Erfinder von PGP. Zugleich wurde die neue Version 8.0 von PGP für November 2002 angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,

PGP 8.0 soll im November 2002 in Versionen für Windows und MacOS erscheinen. Die Windows-Fassung von PGP Mail und PGP Disk soll Windows XP vollständig unterstützen, ein Server-seitiges Lotus Notes Plug-In sowie Support für Novell GroupWise 5.5 und 6.0 umfassen. Für die MacOS-Version plant das Unternehmen eine Unterstützung für MacOS X. Außerdem soll PGP Disk für MacOS vollständig überarbeitet werden, so dass auch PGP-Disks bearbeitet werden können, die mit der Windows-Software erstellt wurden. PGP Mail soll sich in Apples Mail-Software sowie in Microsoft Entourage integrieren.

Stellenmarkt
  1. Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  2. Felix Böttcher GmbH & Co. KG, Köln

Die fertige Version von PGP 8.0 für Windows sowie MacOS soll im November erscheinen. Preise nannte das Unternehmen noch nicht. Windows-Kunden sollen ab sofort eine Lizenz von PGP 8.0 erwerben können. Wer die aktuelle Version von PGP jetzt kauft, soll die 8er-Version als Ein-Jahres-Lizenz später dazubekommen.

Die ausgegliederte PGP Corporation erhielt Finanzmittel der Venture-Capital-Firma DCM (Doll Capital Management und Venrock Associates) in Höhe von 14 Millionen US-Dollar. Von Network Associates übernahm das Unternehmen die Produkte PGP Mail, PGP File, PGP Disk, PGP Admin, PGP Corporate Desktop für MacOS, den PGP Keyserver für Windows und Solaris, PGP Wireless für PalmOS und WindowsCE sowie das PGP SDK Encryption Software Development Kit. Der Verkaufspreis wurde nicht genannt. Der bestehende PGP-Kundenstamm von Network Associates wird an die PGP Corporation übergeben. Noch bis Oktober 2002 will NAI den Kundendienst für die PGP-Produkte übernehmen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. (-58%) 24,99€
  3. (-62%) 7,50€
  4. 21,49€

Schwanzus... 26. Aug 2002

net übel

Dirk Kuepper 20. Aug 2002

PGP ist nicht schwer wie dieser kostenlose Videotrainingsworkshop beweist Macht auch...

Tantalus 20. Aug 2002

Wird das neue PGP 8.0 den Mail-Client The Bat! unterstützen? Ich finde weder im Artikel...

myname 19. Aug 2002

Überwinde Dich endlich und setz Dein Verschlüsselungsprogramm auch ein! Und gib auch...


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


      •  /