Abo
  • Services:

Xbox Linux 0.1 verfügbar

Erste Xbox-Linux-Version erlaubt den Netzwerkzugriff per Telnet

Die Mitglieder des ehrgeizigen "Xbox Linux Project" haben es geschafft, Linux erstmals erfolgreich auf Microsofts Spielekonsole Xbox zum Laufen zu bringen. Auf den von Sourceforge gehosteten Projektseiten findet sich die bootfähige Version 0.1 bereits zum Download.

Artikel veröffentlicht am ,

Bevor Xbox Linux 0.1 gestartet werden kann, muss es entweder mittels spezieller Zusatzhardware ins BIOS (4 MByte) der Xbox geflasht werden oder von CD im Xbox-Laufwerk gestartet werden. Letzteres ist ebenfalls nur mit spezieller Zusatzhardware möglich, es muss ein beliebiger Xbox-Modchip in die Konsole eingebaut worden sein, da diese ansonsten keinen unauthorisierten Code ausführt.

Ausschnitt einer Telnet-Session zur Xbox
Ausschnitt einer Telnet-Session zur Xbox
Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Rosenheim

Xbox Linux 0.1 verfügt zwar noch über keine Grafikausgabe und Audiowiedergabe, kann aber immerhin schon per Telnet von einem anderen Rechner gesteuert werden und kommt mit eigenem Webserver daher. Noch ist Xbox Linux damit nur für Linux-Experten interessant, in Zukunft soll die spezielle Linux-Distribution die Konsole aber zu einem vollwertigen, sehr günstigen, aber dennoch leistungsfähigen Linux-PC verwandeln. Zukünftige Xbox-Linux-Versionen sollen alle Hardware-Komponenten sowie USB-Peripherie wie Standard-Keyboads, Mäuse und Webcams unterstützen.

So soll die Xbox in Zukunft nicht nur zum Webbrowsen, sondern auch zur MP3- oder DivX-Wiedergabe genutzt werden können - ohne Beschränkungen, wie sie Microsoft seinen Xbox-Käufern bisher auferlege, heißt es in der gestrigen Ankündigung vom Xbox Linux Project. Da Xbox Linux frei unter der GNU General Public License (GPL) entwickelt wird, ist es für jeden kostenlos verfügbar und jeder kann an der Entwicklung teilhaben. Xbox Linux soll so entwickelt werden, dass keine Rechte von Microsoft verletzt werden, aus diesem Grunde wird auch auf Informationen von Microsofts Xbox SDK verzichtet und die Hardware von den Projektmitgliedern selbst erforscht.

Das Xbox Linux Project findet sich unter xbox-linux.sourceforge.net, die Version 0.1 steht dort als Flash-ROM-Image, als ISO-CD-Image und als Quellcode zum Download zur Verfügung.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

Rocko 04. Nov 2004

Zitat: "dann können die Linux Fans damit auch noch unterwegs telefonieren" Ich fänds...

ms_geschaedigter 19. Feb 2004

ja....danke. das konnte ich immer nicht in worte fassen - ich glaub das druck ich mir aus...

noexen 08. Feb 2003

rofl! ich liebe personen, die einfach unfähig sind, kreativ zu denken und dann auch noch...

xXx 27. Okt 2002

Sorry - aber die meisten Beiträge hier sind völlig bes. - warum machen sich so viele...

dbs 18. Okt 2002

hi freaks, ihr vergesst da etwas! MS kauft man sich nicht, man kopiert sie.gg


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    •  /