Abo
  • Services:

Xbox Linux 0.1 verfügbar

Erste Xbox-Linux-Version erlaubt den Netzwerkzugriff per Telnet

Die Mitglieder des ehrgeizigen "Xbox Linux Project" haben es geschafft, Linux erstmals erfolgreich auf Microsofts Spielekonsole Xbox zum Laufen zu bringen. Auf den von Sourceforge gehosteten Projektseiten findet sich die bootfähige Version 0.1 bereits zum Download.

Artikel veröffentlicht am ,

Bevor Xbox Linux 0.1 gestartet werden kann, muss es entweder mittels spezieller Zusatzhardware ins BIOS (4 MByte) der Xbox geflasht werden oder von CD im Xbox-Laufwerk gestartet werden. Letzteres ist ebenfalls nur mit spezieller Zusatzhardware möglich, es muss ein beliebiger Xbox-Modchip in die Konsole eingebaut worden sein, da diese ansonsten keinen unauthorisierten Code ausführt.

Ausschnitt einer Telnet-Session zur Xbox
Ausschnitt einer Telnet-Session zur Xbox
Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. abilex GmbH, Böblingen

Xbox Linux 0.1 verfügt zwar noch über keine Grafikausgabe und Audiowiedergabe, kann aber immerhin schon per Telnet von einem anderen Rechner gesteuert werden und kommt mit eigenem Webserver daher. Noch ist Xbox Linux damit nur für Linux-Experten interessant, in Zukunft soll die spezielle Linux-Distribution die Konsole aber zu einem vollwertigen, sehr günstigen, aber dennoch leistungsfähigen Linux-PC verwandeln. Zukünftige Xbox-Linux-Versionen sollen alle Hardware-Komponenten sowie USB-Peripherie wie Standard-Keyboads, Mäuse und Webcams unterstützen.

So soll die Xbox in Zukunft nicht nur zum Webbrowsen, sondern auch zur MP3- oder DivX-Wiedergabe genutzt werden können - ohne Beschränkungen, wie sie Microsoft seinen Xbox-Käufern bisher auferlege, heißt es in der gestrigen Ankündigung vom Xbox Linux Project. Da Xbox Linux frei unter der GNU General Public License (GPL) entwickelt wird, ist es für jeden kostenlos verfügbar und jeder kann an der Entwicklung teilhaben. Xbox Linux soll so entwickelt werden, dass keine Rechte von Microsoft verletzt werden, aus diesem Grunde wird auch auf Informationen von Microsofts Xbox SDK verzichtet und die Hardware von den Projektmitgliedern selbst erforscht.

Das Xbox Linux Project findet sich unter xbox-linux.sourceforge.net, die Version 0.1 steht dort als Flash-ROM-Image, als ISO-CD-Image und als Quellcode zum Download zur Verfügung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-35%) 19,49€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  3. 4,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Rocko 04. Nov 2004

Zitat: "dann können die Linux Fans damit auch noch unterwegs telefonieren" Ich fänds...

ms_geschaedigter 19. Feb 2004

ja....danke. das konnte ich immer nicht in worte fassen - ich glaub das druck ich mir aus...

noexen 08. Feb 2003

rofl! ich liebe personen, die einfach unfähig sind, kreativ zu denken und dann auch noch...

xXx 27. Okt 2002

Sorry - aber die meisten Beiträge hier sind völlig bes. - warum machen sich so viele...

dbs 18. Okt 2002

hi freaks, ihr vergesst da etwas! MS kauft man sich nicht, man kopiert sie.gg


Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

    •  /