Abo
  • Services:

Neue Zip-Laufwerke mit 750 MB Kapazität angekündigt

USB 2.0 und Firewire-Anschlüsse für externe und ATAPI für interne Geräte

Von Iomega kommt eine neue Generation von ZIP-Laufwerken, deren magnetische Wechseldatenträger nun 750 MB beschreiben können. Insgesamt sind drei Laufwerkstypen geplant, zwei externe und ein internes Gerät mit USB 2.0, Firewire und ATAPI-Schnittstellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das externe USB 2.0 750 MB Zip kommt Ende August/Anfang September auf den Markt, das externe Firewire-Zip erst ab September. Beide sollen 249,- Euro kosten. Eine interne ATAPI-Variante für einen 5,25-Schacht soll ebenfalls folgen, doch zu diesem Modell gibt es zurzeit noch keinen Preis und keine Verfügbarkeit. Die externen Geräte haben die Maße 171 mm x 109 mm x 23 mm und können über USB 2.0 bzw. Firewire und ATAPI Datendurchsatzraten von bis zu 7,3 MB/s erreichen.

Iomega ZipDrive 750 MB USB 2.0
Iomega ZipDrive 750 MB USB 2.0
Stellenmarkt
  1. Bertrandt AG, Ehningen bei Stuttgart
  2. Sellwerk GmbH & Co. KG, Nürnberg

Die Laufwerke können die alten 100-MB-Medien nur lesen, aber nicht beschreiben. Dies ist auf Grund der anderen Datendichte nicht mehr möglich, teilte Iomega mit. Die 250-MB-Scheiben können sowohl lesend als auch schreibend bearbeitet werden. Bei alle Geräten liegen die entsprechenden Kabel, Netzteile und einige Softwaretools sowie Iomega Sync und Iomega Automatic Backup bei.

Die neuen 750-MB-Medien kosten im 3er-Pack 49,- Euro und im 10er-Pack 169,- Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Marc 28. Nov 2002

hallo zusammen wir werden das von unserer firma aus zukünftig auf diversen anlagen auf...

Thomas 21. Aug 2002

Hi, einfache Frage: Hast Du schon einmal einen Brenner gesehen, der real 50x 50x 50x...

Fabian 16. Aug 2002

Gute Frage. Könnte ein Tippi sein. Wird überprüft. Antwort gibts am Montag. Beste Grüße...

TimeTurn 16. Aug 2002

...ein Laufwerk von IOmega zu kaufen! Bisher haben die nur Billig-Schrott gebaut, warum...

flinch 16. Aug 2002

Hmm, ich hatte ein Zip IDE, ich hatte ein Zip Parallel, ich hatte ein 1G Jaz. Jetzt hab...


Folgen Sie uns
       


Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on

HMD Global hat die Nachfolger des Nokia 3 und Nokia 5 vorgestellt. Beide Smartphones haben ein Display im 2:1-Format und laufen mit Android One. Das Nokia 3.1 soll Ende Juni 2018 erscheinen, das Nokia 5.1 soll im Juli 2018 folgen.

Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on Video aufrufen
K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

    •  /