Abo
  • Services:
Anzeige

Apple: Dual-PowerMac G4 mit DDR-SDRAM und Radeon 9000 Pro

eMac-Modelle wurden erweitert

Apple hat heute eine neue Power Mac G4-Serie vorgestellt: Die für professionelle Anwender gedachten Arbeitsmaschinen sollen ab sofort standardmäßig mit zwei Prozessoren mit Taktraten von bis zu 1,25 GHz sowie DDR-SDRAM und Radeon-Grafikkarten ausgerüstet sein. Auch beim eMac gibt es erweiterte Modelle, während der iMac billiger wird.

Anzeige

Beim PowerMac G4 setzt Apple nun erstmals die Xserve-Architektur seiner Serversysteme ein, welche den Einsatz zeitgemäßeren DDR333-SDRAMs (maximal 2 GByte Speicher) erlaubt. Die neuen Macs können bis zu vier 3,5-Zoll-Festplatten schlucken; der integrierte IDE-Controller unterstützt allerdings weiterhin nur Festplatten bis 120 GByte. Zwei weitere Schächte stehen für optische Laufwerke zur Verfügung. Neben einem AGP-4X-Steckplatz werden vier 64-Bit-PCI-Steckplätze, zwei FireWire-Anschlüsse (IEEE 1394), vier USB-1.1-Anschlüsse (zwei davon an der Tastatur) und integriertes 10/100/1000Base-T-Ethernet geboten.

Als Standardgrafikkarte bei den Modellen mit 1 GHz und 1,25 GHz setzt Apple nun bei den PowerMac-G4-Modellen keine GeForce4 MX mehr ein, sondern die grafisch überlegene Radeon 9000 Pro mit 64 MByte DDR-SDRAM. Diese kann im Gegensatz zur GeForce4 MX mit programmierbaren Pixel- und Vertex-Shadern aufwarten, bringt es allerdings nicht auf das Leistungsniveau der Radeon 8500 oder GeForce4-Ti-Grafikkarten. Im 867-MHz-Modell wird weiterhin eine GeForce4-MX-Grafikkarte mit 32 MByte DDR-RAM eingesetzt. Alle Modelle verfügen laut Apple über separate ADC- und DVI-Ausgänge zum gleichzeitigen Ansteuern von zwei Flachbildschirmen.

Ausgeliefert werden die drei neuen Power-Mac-Rechner mit Mac OS X v10.2 und Mac OS 9.2.2 sowie den üblichen Multimedia-Anwendungen zur Musik- und Videoproduktion. Die Preise für die Dual-Prozessorsysteme beginnen bei 2.203,- Euro.

Der "Dual 867 MHz Power Mac G4" mit 256 KByte On-Chip-Level-2-Cache, 1 MByte DDR-SRAM L3 Cache pro Prozessor, 256 MByte DDR-SDRAM Arbeitsspeicher, NVidia GeForce4 MX mit 32 MByte DDR-SDRAM im 4x-AGP-Steckplatz, 60-GByte-Ultra-ATA/100-Festplatte und CD-RW/ DVD-ROM-Kombilaufwerk soll ab nächster Woche für 2.203,- Euro erhältlich sein.

Apple: Dual-PowerMac G4 mit DDR-SDRAM und Radeon 9000 Pro 

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Dresden
  2. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  3. BWI GmbH, Bonn
  4. Gasunie Deutschland Services GmbH, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-10%) 53,99€
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       

  1. 5G

    Deutsche Telekom bestellt Single RAN bei Ericsson

  2. Indie-Rundschau

    Die besten Indiespiele des Jahres

  3. Sattelschlepper

    Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen

  4. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  5. Einkaufen und Laden

    Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  6. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  7. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  8. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  9. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  10. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Ich weiß ja, dass Ihr Glasfaserfans seit

    floewe | 09:12

  2. Glonn hat es scheinbar überhaupt nicht nötig!

    Pecker | 09:10

  3. Re: Überschriften wollen gelernt sein

    |=H | 09:10

  4. Re: Wo man überall kostenlos laden darf...

    0IO1 | 09:07

  5. Re: Aussehen

    Mithrandir | 09:07


  1. 09:21

  2. 09:00

  3. 07:30

  4. 07:18

  5. 07:08

  6. 17:01

  7. 16:38

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel