• IT-Karriere:
  • Services:

Opera 6.05 für Windows stopft SSL-Sicherheitsloch

Aktueller Browser behebt Sicherheitsleck in OpenSSL

Die Ende Juli entdeckte Sicherheitslücke in OpenSSL betrifft auch den Web-Browser Opera, der nun in einer fehlerbereinigten Version zumindest für die Windows-Plattform erhältlich ist. Außerdem wurden weitere Bugs beseitigt; Neuerungen bietet diese Version nicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Opera 6.05 für Windows enthält einen Patch für OpenSSL und bereinigt ein Problem, wonach HTML-Inhalte in Verzeichnisübersichten gelangen konnten. Außerdem implementierte der Hersteller neue Zertifizierungsregeln in den Browser, um so die Sicherheit zu erhöhen.

Stellenmarkt
  1. VON RUEDEN Partnerschaft von Rechtsanwälten, Berlin
  2. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München

Schließlich bereinigt die aktuelle Version noch einige Fehler im Umgang mit E-Mails und bei der Nutzung von Java-Applets. Opera-Chef Jon S. von Tetzchner bezeichnet die aktuelle Version als "empfohlenes Upgrade für alle Opera-Anwender". Das OpenSSL-Problem betrifft auch die Opera-Versionen für Linux, für die ein Patch in Arbeit ist. Die MacOS-Fassungen von Opera kennen das Problem nicht.

Opera 6.05 für die Windows-Plattform steht ab sofort in englischer Sprache entweder ohne Java-Engine oder mit Java zum Download bereit. Wer die Werbebanner der kostenlosen Version aus der Programmoberfläche verbannen will, kann die Software für 39,- US-Dollar registrieren. Oliver J. Thiele bietet eine alternative deutsche Sprachdatei für Opera 6.05 zum Download an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  2. 8,49€
  3. 16,29€
  4. (u. a. Star Wars: Battlefront 2 für 9,99€, Star Wars: Squadrons für 18,99€, Star Wars: TIE...

Jack Napier 14. Aug 2002

War das "Original" nicht "Mosaik"??? JN :-}

Anonymous 13. Aug 2002

Das sind verschiedene Probleme.

JensusUT 13. Aug 2002

@evil bert: :D:D Man erlaube mir den Einsatz von Smilies. Schön, dass hier nicht geflamt...

Gently_ 13. Aug 2002

Bist Du Zipfelklatscher jetzt aus dem Heise-Forum in das Golem-Forum umgezogen?

evil bert 13. Aug 2002

883 ist doch ein ForumSpamBot auf PHP, äh, ASP Basis ;) Grabbt einfach immer alle Foren...


Folgen Sie uns
       


Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial

Wir zeigen, wie sich Untertitel per KI-Spracherkennung erzeugen lassen.

Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /