Abo
  • Services:
Anzeige

Winamp 3 nun auch in Deutsch erhältlich

MPeX.net bietet deutsche Distribution der Audiowiedergabesoftware

Letzte Woche hat Nullsoft in den USA die neue Winamp Version 3.00 fertig gestellt und zum Download freigegeben. MPeX.net bietet bereits seit Anfang 2001 und der Version 2.72 eine deutschsprachige Winamp-Distribution an - nun gibt es auch ein eingedeutschtes Winamp 3.00 von der Berliner Musik-Website.

Anzeige

Winamp 3 bietet wie sein Vorgänger eine Sprachschnittstelle, die es allerdings nur erlaubt, Teile der Oberfläche zu übersetzen. MPeX.net bietet hingegen in Kooperation mit Nullsoft eine komplett übersetzte Distribution der Software. Hierzu gehören das Installationsprogramm, sämtliche Menüs und Knöpfe, die Benutzeroberfläche, Plug-ins und Hinweisfelder.

Auch wenn noch nicht alles an Winamp 3 überzeugen mag: Gegenüber Winamp 2 bietet das komplett modular aufgebaute Winamp 3 unter anderem einen Medienkatalog zur Verwaltung der eigenen Kollektion, einer Unterstützung für Videodateien, Möglichkeiten zur freien Veränderung von Größe und Farbgebung sowie eine eigene Scriptsprache. Letztere ermöglicht es Designern, Funktionen an beliebige Stellen der Oberfläche zu legen. Der interessierte Benutzer kann durch den XML-gesteuerten Aufbau in Textdateien oftmals selbst weiterreichende Konfigurationen nach eigenen Wünschen vornehmen, wie zum Beispiel eine Änderung der Tastaturbelegung.

Das deutschsprachige Winamp 3.00 gibt es bei MPeX.net zum kostenlosen Download.


eye home zur Startseite
Lars 14. Aug 2002

Ja, es gibt einen Grund: Winamp 3 ist ein komplett neugeschriebenes Programm, daher hat...

Pepino 14. Aug 2002

Gibt es einen guten Grund, weshalb die alten Plugins nun nicht mehr funktionieren? Bis...

Lars 13. Aug 2002

Fehldende Tastenkombinationen lassen sich glücklicherweise direkt in den vorhandenen XML...

hyperactiveman 13. Aug 2002

Eigentlich ganz nett, aber solange die JUMP(oder F3)-Funktion nicht so schnell und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Essen
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart, Vaihingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299,00€, iPhone 8 64 GB 799,00€, Game of Thrones, Konsolen)
  2. (heute u. a. Star-Wars-Produkte, LG-TVs, Philips Wake-Up Lights, Galaxy A3, Osram Smart+ Plug)
  3. 399,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Solche Produkte...

    dahana | 21:58

  2. Re: Wirkt nicht zu ende gedacht

    ptepic | 21:58

  3. Re: Die werden wohl eh keine Strafe bekommen..

    serra.avatar | 21:56

  4. Re: Warum fahren wir nicht alle kostenlos?

    Laforma | 21:55

  5. Re: in japan sind alle züge max 1min. verspätet

    serra.avatar | 21:43


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel