Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Tintenstrahler HP Deskjet 6122 und 6127 vorgestellt

Unternehmens-Drucker mit hohen Durchsatzgeschwindigkeiten

Mit den beiden neuen Tintenstrahldruckern HP Deskjet 6122 und HP Deskjet 6127 bietet HP vornehmlich Heimbüros und kleinen Unternehmen Tintenstrahldrucker an, die bis zu 20 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß und 13 Seiten pro Minute in Farbe ausgeben können.

Anzeige

Beide Geräte drucken mit der HP-PhotoREt-III-Technologie sowie einer alternativen Auflösung von bis zu 4800 dpi in Fotoqualität. Die Drucker sind jeweils mit einem eigenen Prozessor und Arbeitsspeicher ausgerüstet. So werden zum Beispiel Farbabgleich und Halftoning vom Drucker übernommen. Die Basis für HPA bildet ein 96-MHz-ColdFire-Version-3-RISC-Prozessor von Motorola.

Der HP Deskjet 6127 verfügt zusätzlich über eine Ethernet-Schnittstelle für kleine Arbeitsgruppen mit bis zu vier Anwendern (unter Windows). Linuxtreiber für die Geräte sind online erhältlich. Der Deskjet 6122 kann optional zum Netzwerkdrucker aufgerüstet werden. Beide Geräte sind mit einer USB-Schnittstelle ausgerüstet, der HP Deskjet 6122 hat zudem eine parallele Schnittstelle. Die Geräte verfügen über eine automatische Papiersortenerkennung für die Anpassung der Druckvariablen an das Papier und die Möglichkeit, doppelseitig zu drucken.

Die Standard-Papierzuführung für 150 Blatt kann durch eine zweite Papierzuführung für 250 Blatt ergänzt werden. Durch eine optionale Druckpatrone mit höherer Füllmenge (C51645AE, 42 ml.) soll auch bei umfangreichen Druckaufträgen ein reibungsloser Ablauf gewährleistet sein.

Die Geräte sind ab 1. September im Handel erhältlich: der HP Deskjet 6122 zum Preis von 199,- Euro und der HP Deskjet 6127 für 299,- Euro. Eine Dreikammer-Farbdruckpatrone mit 38 ml Inhalt kostet 72,- Euro, die 19-ml-Variante 40,18 Euro. Eine Schwarz-Patrone mit 42 ml Inhalt ist für 36,16 Euro erhältlich.


eye home zur Startseite
Hardwarebibel 15. Feb 2003

ALso wie bereits jochen berichtet hat, reagierte ich früher auch etwas verstört auf...

jochen becker 04. Feb 2003

Also ich habe mir den Drucker gestern auch gekauft. Bis jetzt war ich von HP etwas...

Die Ente 26. Okt 2002

Moin! Also ich hab mir den Deskjet 6122 gekauft und bin sehr zufrieden! Sehr gute...

Paperboy 23. Sep 2002

... Die DeskJet 9xx-Serie (außer die ALDI Teile 920,940) sind eigentlich noch ganz...

Ritschie 21. Aug 2002

Hallio Leser, ich finde die HP-Drucker gut - aber die Patronenpreise sind einfach zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. über Hays AG, Dessau
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Lindau


Anzeige
Top-Angebote
  1. 315,00€
  2. (heute u. a. PC- und Konsolenspiele reduziert, Sandisk-Speicherprodukte, Logitech-Produkte...

Folgen Sie uns
       

  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Wie halten die das Helium da drin?

    maverick1977 | 03:33

  2. Re: Habe es soeben deinstalliert

    Iomegan | 03:31

  3. Re: Zielgerichtete Forschung benötigt keine...

    Ach | 03:10

  4. Shazam bleib wie du bist :)

    Spawn182 | 03:06

  5. Re: Bravo zur Entscheidung von Birkernstock

    jacki | 02:34


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel