Abo
  • Services:

Schulungsanbieter GFN beantragt Wechsel in Geregelten Markt

Kostengründe entscheidend

Gemäß eines Beschlusses von Vorstand und Aufsichtsrat hat die Stuttgarter GFN AG, die sich im Bereich Schulungen und eLearning engagiert, einen Wechsel der Börsennotierung vom Neuen Markt in den Geregelten Markt bei der Deutschen Börse AG beantragt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Notierung am Neuen Markt soll mit Ablauf des 28. August 2002 eingestellt werden. Am 29. August 2002 soll die erstmalige Notierung der GFN-Aktie am Geregelten Markt erfolgen. Trotz der nicht mehr bestehenden Pflicht wird GFN auch weiterhin Jahresabschluss und Zwischenbericht nach IAS erstellen. Die Concord Effekten AG bleibt aktive Betreuerbank des Unternehmens und wird auch im Geregelten Markt als Designated Sponsor den Handel der GFN-Aktie gewährleisten.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, deutschlandweit
  2. Dataport, Bremen

Als Gründe für den freiwilligen Segmentwechsel führt der IT-Dienstleister die allgemein schwache Entwicklung des Neuen Marktes sowie die hohen laufenden Notierungskosten an. Das Unternehmen rechnet durch den Wechsel mit einer jährlichen Kostenersparnis von rund 250.000 Euro. Den letztendlichen Ausschlag für die jetzige Entscheidung hat nach Angaben von GFN die Resonanz auf der Hauptversammlung gegeben - ein Segmentwechsel sei danach auch im Sinne der Aktionäre.

Die GFN hatte sich gerichtlich gegen einen Zwangsausschluss vom Neuen Markt im Rahmen der "Penny-Stocks-Regeln" gewehrt und vor dem OLG Frankfurt Recht bekommen. Die jetzt erfolgte Entscheidung zum freiwilligen Rückzug sei allein unter Kosten-Nutzen-Gesichtspunkten getroffen worden, erklärt das Unternehmen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  3. (heute u. a. Creative PC-Lautsprecher 99,90€, Samsung UE-65NU7449 TV 1199,00€)

Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
    Lichtverschmutzung
    Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

    LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
    2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
    3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

      •  /