Abo
  • Services:

Sonicblue: Ehemaliger 3dfx-Chef übernimmt die Leitung

L. Gregory Ballard zum Interim CEO ernannt

Der Vorstand von Sonicblue, der unter anderem tragbare, aber auch stationäre netzwerkfähige MP3-Player sowie Digitalvideorekorder anbietet, hat L. Gregory Ballard zum Interim CEO des Unterhaltungselektronik-Herstellers ernannt. Ballard war bis Ende Oktober 1999 CEO beim mittlerweile gescheiterten Grafikkartenhersteller 3dfx.

Artikel veröffentlicht am ,

Danach war er in gleicher Position bei der familienzentrierten US-Community MyFamily.com tätig, bis er als Chief Executive Officer (CEO) und Chief Operating Officer (COO) für Warner Custom Music, einer Tochter von Time Warner, arbeitete. Bei Sonicblue fing Ballard bereits im April 2002 an und war dort bis zu seiner nun erfolgten Ernennung als Interim CEO als Executive Vice President für Marketing und Produktmanagement tätig.

Stellenmarkt
  1. TGW Software Services GmbH, Teunz, Regensburg, Stephans­kirchen bei Rosenheim, Langen bei Frankfurt
  2. Robert Half, Hamburg

Der ehemalige Sonicblue-CEO, -Chairman und -Präsident Kenneth Potashner hat das Unternehmen mit der Ernennung von Ballard verlassen.

"Sonicblue ist an einem wichtigen Wendepunkt", erklärte Ballard dazu in einer Pressemitteilung. "Das Unternehmen hat sich von einem Grafikchipanbieter zu einem innovativen Unterhaltungselektronikanbieter gewandelt. In dieser nächsten Phase ist es zwingend erforderlich, dass wir uns darauf fokussieren, das Unternehmen rentabel zu machen."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,49€
  2. 2,49€
  3. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Test

Das X1 Extreme zeigt, dass auch größere Thinkpads gute Geräte sind. Es ist gerade in produktiven Anwendungen sehr flott und bringt die gewohnte Tastatur-Trackpoint-Kombination mit. Einziger Kritikpunkt: die träge Kühlleistung.

Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Test Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /