Halo 2 für die Xbox angekündigt

Erste Screenshots des onlinefähigen Spiels veröffentlicht

Microsoft hat die Fortsetzung von Halo und Project Gotham Racing für die Xbox angekündigt. Wie auch der Vorgänger soll "Halo 2" von Bungie Studios und "Project Gotham Racing 2" von Bizzare Creation entwickelt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Auch Halo 2 wird - wie nicht anders zu erwarten - ein Action-Spiel in einem futuristischen Szenario und soll eine eigenständige Fortsetzung von Halo sein. Erneut tritt man gegen die Allianz feindlicher außerirdischer Rassen, aber auch gegen neue Widersacher, die im ersten Teil noch nicht zu sehen waren, an. Halo 2 soll mit erweitertem Waffenarsenal, darunter Neuentwicklungen und den Gegnern abgenommenen Waffen, und mehr als doppelt so vielen steuerbaren Vehikeln aufwarten. In Letzteren sollen weite Landstriche erforscht oder ins Gefecht gezogen werden können. Nachdem der erste Teil enttäuschenderweise ohne Netzwerkunterstützung kam, soll dieses Manko in Halo 2 behoben sein: Neben einer "epischen Einzelspieler-Kampagne" wird es auch die Möglichkeit geben, über "Xbox Live" per Internet mit- und gegeneinander zu spielen.

Halo 2 - Bungie und Microsoft veröffentlichten erste Bilder aus einem Trailer (klick mich)
Halo 2 - Bungie und Microsoft veröffentlichten erste Bilder aus einem Trailer (klick mich)
Stellenmarkt
  1. Product Manager Cloud / PaaS / IaaS (m/w/d)
    iWelt GmbH + Co. KG, Eibelstadt
  2. Softwareentwickler / Inbetriebnehmer / Programmierer / Automatisierer (m/w/d)
    Freqcon GmbH, Rethem
Detailsuche

Laut Bungie soll das Spiel kein einfacher Aufguss mit alter Engine, also ein Halo 1,5 werden, sondern ein komplett neues Spiel mit neuer Grafikengine für deutlich komplexere und detailliertere 3D-Grafik. "Jeder der denkt, das Original-Halo hätte die grafischen Möglichkeiten der Xbox an ihre Grenzen gebracht, der irrt", betont Bungie-Entwickler Matt Soell. Halo soll rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft 2003 erscheinen. Eine PC-Version wurde noch nicht erwähnt, was allerdings nicht weiter verwundern muss, da ein um Netzwerkspiel erweitertes "Halo: Combat Evolved" ebenfalls erst 2003 für Windows-PC und Mac kommt.

Auch Project Gotham Racing 2 soll mit neuen Fahrzeugen aufwarten; über 50 Fahrzeuge sollen insgesamt geboten werden, unter anderem von Ferrari und Porsche. Weiterhin sollen neue Städte wie Edinburgh oder Hongkong zum Rasen einladen. Zudem soll es viel mehr Möglichkeiten geben, Kudos einzusammeln, kombiniert mit einem neuen Bewertungssystem, das die Spieler präziser einstufen soll. Wer nicht alleine Rennen fahren will, bekommt mit Project Gotham Racing 2 die Möglichkeit, online zu spielen, wenn eine Internetverbindung besteht.

Die Ankündigung erfolgte im Rahmen einer "X02" getauften US-Veranstaltung, auf der laut Microsoft verschiedene Publisher ihre Xbox-Spiele für das kommende Weihnachtsgeschäft zeigten. Darunter Titel wie "Blinx: The Time Sweeper", "Brute Force", "Kakuto Chojin", "MechAssault", "NBA Inside Drive 2003", "NFL Fever 2003", "Quantum Redshift", "Sega Sports NFL 2K3"(Sega), "Panzer Dragoon Orta"(Sega)", "Shenmue II", "Sneakers", "Tom Clancy's Splinter Cell"(Ubi Soft), "Unreal Championship" (Infogrames) und "Whacked!".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


John 28. Nov 2002

halo 2 wird das beste spiel das für 2003 angekündigt wurde ich bin immer noch von halo1...

Moep 19. Aug 2002

Halo, will jemand dieses Tock haben? - Habe es momentan auf einer CD-ROM ... Gruß Alex S.

Moep 09. Aug 2002

H! Die ollen PC-User mit einem LG- oder LiteOn-Brenner (keine Werbung, soll nur zu...

Buggs Bunny 09. Aug 2002

Wer lesen kann, ist hier klar im Vorteil!!! marc <> Marc!!! 2*Marc: P.S.-Nachricht

Tapete 09. Aug 2002

Wieso redest du mit dir selber ? Charakterstörungen ? ;)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Zum Tod von Sir Clive Sinclair
Der ewige Optimist

Mit Clive Sinclair ist einer der IT-Pioniere Europas gestorben. Der Brite war viel mehr als nur der Unternehmer, der mit den preiswerten ZX-Heimrechnern die Mikrocomputer-Revolution vorantrieb.
Ein Nachruf von Martin Wolf

Zum Tod von Sir Clive Sinclair: Der ewige Optimist
Artikel
  1. Windows und Office: Microsoft-Accounts funktionieren jetzt auch ohne Passwörter
    Windows und Office
    Microsoft-Accounts funktionieren jetzt auch ohne Passwörter

    Das passwortlose Anmelden wird bereits von einigen Microsoft-Kunden genutzt. Die Funktion wird nun auf alle Konten ausgeweitet.

  2. Huntsman V2: Razer will die weltweit schnellste Tastatur bauen
    Huntsman V2
    Razer will "die weltweit schnellste Tastatur" bauen

    Die Huntsman V2 verwendet wieder optische Switches von Razer, optional auch Clicky-Schalter. Außerdem soll das Tippgeräusch leiser sein.

  3. Bürosuite: Kaufversion von Microsoft Office 2021 kommt im Oktober
    Bürosuite
    Kaufversion von Microsoft Office 2021 kommt im Oktober

    Wer Office nicht abonnieren, sondern kaufen will, kann ab 5. Oktober 2021 die neue Version Office 2021 erwerben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED (2021) 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Alternate (u. a. Netgear-Repeater 26,90€) • MM Club-Tage: Bis zu 15% auf TVs, PCs, Monitore uvm.) • Xiaomi 11T 5G vorbestellbar 549€ [Werbung]
    •  /