Abo
  • Services:

eBay und Gravis: Zertifzierung von Gebraucht-Macs

Sicherheits-Zertifizierung gebrauchter iMacs durch Gravis

EBay und die Apple-Handelskette Gravis erweitern ihre mehrjährige Handelspartnerschaft um einen Service für den Verkauf gebrauchter iMacs: Gravis zertifiziert den zu versteigernden Computer und gibt Hilfen für den Verkauf an die Hand.

Artikel veröffentlicht am ,

Gravis überprüft die Hardware des gebrauchten Geräts, löscht alte Dateien und stellt schließlich ein iMac-Sicherheits-Zertifikat aus. Hierdurch soll der Verkäufer einen höheren Versteigerungswert erzielen und potenzielle Käufer sollen sich durch die Zertifizierung sicherer fühlen können, ein ordentliches Gerät zu ersteigern.

Stellenmarkt
  1. EnBW Kernkraft GmbH, Philippsburg, Neckarwestheim
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Pirmasens

Das Ganze ist nur dann kostenlos, wenn man innerhalb von 30 Tagen einen neuen Rechner bei Gravis kauft. Ohne Kauf eines Rechners kostet es 79,99 Euro.

Neben der Sicherheits-Zertifizierung gibt Gravis dem Kunden auf CD-ROM die aktuelle Norton-AntiVirus-Software (OEM) und Informationen zum bequemen Verkauf bei eBay mit: Mustertexte für die Artikelbeschreibung des Geräts, Produktbilder und eine Demoversion des Programms "MacLister" zum Einstellen der Produkte bei eBay. Bei Bedarf zeigen die Gravis-Mitarbeiter, wie der Verkauf bei eBay funktioniert und begleiten den Kunden bei seinen ersten Schritten auf dem Online-Marktplatz.

Bereits seit März sind Gravis-Angebote bei eBay direkt in die Gravis-Homepage integriert, so dass die Kunden Produkte sowohl bei Gravis als auch bei eBay kaufen oder verkaufen können.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

dope69 08. Aug 2002

Das Problem bei eBay: einschalten kannst Du den Rechner erst nachdem Du ihn ersteigert...

Aliko 08. Aug 2002

Da man an den iMacs sowieso nichts richtig schrauben kann sondern im besten Fall mal...


Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    •  /