Abo
  • Services:
Anzeige

Teles kauft Strato-Rechenzentrum von KPNQwest

Strato/Teles setzen sich gegen Konkurrent 1&1 durch

Das Karlsruher Rechenzentrum von KPNQwest GmbH, das so genannte "Strato-Rechenzentrum", wurde jetzt von der Teles AG, der Muttergesellschaft von Strato, erworben. Das Rechenzentrum beherbergt rund 1,5 Millionen der insgesamt etwa 5,6 Millionen .de-Domains. Die Transaktion steht noch unter den üblichen Gremienvorbehalten.

Anzeige

Nach dem Kauf des Strato-Rechenzentrums, der laut Teles eigentlich schon im vorigen Jahr erfolgen sollte, will der Teles-Konzern nun seine Produkt- und Dienstleistungsangebote für den Wirtschaftsbereich "mittelständisches eBusiness" weiter ausbauen und wie es heißt, "wegweisende Innovationen dazu kurzfristig auf den Markt bringen".

Zudem kündigte Teles rechtliche Schritte gegen Medienberichte an, die in den letzten Tagen erschienen seien und "mit Unwahrheiten die Transaktion stören bzw. ihre rechtlichen Grundlagen in Frage stellen".

Finanzielle Daten zur Übernahme des Rechenzentrums, an dem auch Strato-Konkurrent 1&1 interessiert war, gab Teles nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Chris 05. Aug 2002

Naja kann Herr Schindler bestimmt in ein paar Monaten wieder dichtmachen und auflösen...

Herr von Und Zu 05. Aug 2002

Strato? HILFE! Es geht wohl immer noch einen Tick schlimmer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ADVITEC Informatik GmbH, Brandenburg, Sachsen, Bayern, Baden-Württemberg
  2. BWI GmbH, Hannover
  3. BWI GmbH, Bonn
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 315,00€
  2. (-85%) 5,99€
  3. 13,99€

Folgen Sie uns
       

  1. 5G

    Deutsche Telekom bestellt Single RAN bei Ericsson

  2. Indie-Rundschau

    Die besten Indiespiele des Jahres

  3. Sattelschlepper

    Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen

  4. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  5. Einkaufen und Laden

    Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  6. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  7. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  8. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  9. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  10. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Glonn hat es scheinbar überhaupt nicht nötig!

    Pecker | 09:10

  2. Re: Überschriften wollen gelernt sein

    |=H | 09:10

  3. Re: Wo man überall kostenlos laden darf...

    0IO1 | 09:07

  4. Re: Aussehen

    Mithrandir | 09:07

  5. Ausgewiesener Parkplatz nur für E-Autos?

    neoy | 09:06


  1. 09:21

  2. 09:00

  3. 07:30

  4. 07:18

  5. 07:08

  6. 17:01

  7. 16:38

  8. 16:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel