Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Rally Championship - Arcade-Racer (+Gewinnspiel)

Einsteigerfreundliches Rennspiel für die PS2

Rallye-Spiele und kein Ende: Wer als PlayStation-2-Besitzer Ausschau nach einer guten Rallye-Simulation hält, hat zweifelsohne die Qual der Wahl. Derzeit buhlen vor allem Platzhirsche wie das jüngst erschienene V-Rally 3 und das bald erhältliche Colin McRae 3 um die Gunst der Spieler. Beinahe unbemerkt davon schicken Codemasters und SCI mit Rally Champinship einen weiteren Titel ins Rennen, der vor allem Arcade-Fans ansprechen dürfte.

Anzeige

Die hier gebotenen Spielmodi sind die auch von den meisten anderen Rennspielen bekannten: Entweder man dreht ein paar kurzweilige Runden in einem schnellen Rennen, versucht im Arcade-Modus innerhalb vorgegebener Zeitlimits den nächsten Checkpoint zu erreichen oder entschließt sich gleich für den umfassenden Karriere-Modus.

Screenshot #1
Screenshot #1
Hierbei muss man zunächst auf Grund der zu Beginn knappen Kasse auf einen relativ unspektakulären Wagen zugreifen, der dann aber im Laufe der Zeit mit durch Preisgelder finanzierten neuen Teilen aufgewertet oder gleich gegen ein besseres Fahrzeug ausgetauscht werden kann. Der Fuhrpark umfasst dabei bekannte Rallye-Boliden wie etwa den Renault Megane, den Ford Puma oder den Mitsubishi Lancer.

Screenshot #2
Screenshot #2
Im Rennen selber verändert sich das Aussehen der Fahrzeuge dank eines umfangreichen Schadensmodells dann recht schnell: Was zu Beginn noch eindrucksvoll strahlt, sieht oft nach ein paar Runden verbeult und verdreckt aus. Dabei sind die Schadensstufen allerdings nicht ganz so detailreich und umfassend, wie es bei V-Rally 3 der Fall ist. Auch sonst macht Rally Championship optisch einen sehr soliden Eindruck, zwar sind die Strecken nicht sehr detailreich, dafür ist die Grafik aber angenehm schnell und flüssig.

Spieletest: Rally Championship - Arcade-Racer (+Gewinnspiel) 

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover
  2. Ohrner IT GmbH, Böblingen
  3. GK Software AG, Schöneck, Sankt Ingbert, Berlin, Köln
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  2. 44,99€
  3. (heute u. a. Crucial 240-GB-SSD 68€, Creative Sound Blaster Z 50,24€ und weiteres PC-Zubehör...

Folgen Sie uns
       

  1. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  2. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  3. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  4. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  5. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden

  6. Niederlande

    Deutsche Telekom übernimmt Tele2

  7. Drive Me

    Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos

  8. Astronomie

    Die acht Planeten von Kepler-90

  9. Fuso eCanter

    Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus

  10. Edge

    Eine Karte soll Daten mehrerer Kreditkarten speichern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Genial... Erstmal den default Ping auf 500ms...

    Port80 | 11:21

  2. Re: Regelt das der Markt?

    Port80 | 11:21

  3. Re: Laaangweilig

    david_rieger | 11:14

  4. Re: für Videos und TV, nicht für den PC

    Azzuro | 11:14

  5. Re: Nürnberger Nachrichten heute

    |=H | 11:14


  1. 10:48

  2. 10:26

  3. 10:20

  4. 10:12

  5. 09:59

  6. 09:01

  7. 08:58

  8. 08:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel