Abo
  • Services:

WineX: Warcraft III jetzt auch für Linux

TransGaming veröffentlicht WineX 2.1

TransGamings WineX in der neuen Version 2.1 unterstützt jetzt auch Blizzards Warcraft III: Reign of Chaos, das damit nun auch unter Linux läuft. WineX basiert auf dem Wine-Projekt und stellt alle notwendigen Windows-APIs zur Verfügung, um zahlreiche Windows-Spiele auch unter Linux zu nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut TransGaming-Gründer Gavriel hat das Unternehmen die entsprechenden Anpassungen im Alleingang vorgenommen, unabhängig von den Entwicklern des Originaltitels und ohne Zugang zu dessen Quellcode. Das Spiel WarCraft erschien erst im Juli 2002.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. ADAC Versicherung AG, München

Neben Blizzards aktuellem Top-Titel unterstützt WineX 2.1 aber auch weitere Spiele, darunter Grand Theft Auto 3, Civilization III und Black and White. Zudem bietet die neue Version eine schnellere Kopierschutzfunktion, bessere Unterstützung des Vollbildmodus und Verbesserungen im Sound-Bereich. Insgesamt versteht sich die Software derzeit mit mehr als 150 PC-Spielen.

Die Software kann kostenlos im Quelltext von TransGamings CVS-Server heruntergeladen werden; fertige Binärpakete gibt es exklusiv für TransGamings Abonnenten. Das Abo gibt es ab 5,- US-Dollar im Monat.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

mf 10. Apr 2006

Falsch.Falsch.Falsch: Freie Software steht nicht unter "release"-Druck und unter...

AntiBlast 11. Mär 2003

Falsch. Dokumentation ist auf CD. Ob Du's bestellst oder im Laden kaufst ich auch...

Rustie 14. Okt 2002

Ich habe noch kein Spiel gefunden das nicht unter Linux läuft, desweiteren gibt es ein...

Granini 06. Aug 2002

von debian würd ich an deiner stelle die finger lassen. das ist was für leute die sich...

Stephan 06. Aug 2002

Hi! Probiers am Anfang mal mit SuSE 8.0. Gibts auf Ebay oft schon sehr guenstig und wenn...


Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

    •  /