Abo
  • Services:

Microsoft stellt offiziell SP3 für Windows 2000 bereit

Das Service Pack (SP) 3 umfasst auch alle vorherigen Service Packs

Seit zwei Tagen geistern Download-Adressen vom Service Pack (SP) 3 für Windows 2000 durch das Internet. Nun hat Microsoft das Patch-Paket offiziell zum Download bereitgestellt. Der Patch soll zahlreiche Sicherheitslücken und Fehler beheben, bietet aber auch einige "Neuerungen", wie etwa ein automatisiertes Update. Das SP3 kann auf jedes beliebige System mit Windows 2000 aufgespielt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Bereits vor einem Monat aktualisierte Microsoft die Windows-Update-Funktion und prüft darüber die Gültigkeit der Produkt-ID von Windows 2000, was gemäß den neuen Datenschutzrichtlinien an Microsoft übermittelt wird. Mit dem Service Pack 3 geht Microsoft nun einen Schritt weiter und installiert einen automatischen Update-Service, der sich immerhin über die Systemsteuerung deaktivieren und konfigurieren lässt. So kann man den Dienst so einstellen, dass er nur nach Updates sucht, aber diese erst nach einer Bestätigung lädt und installiert oder aber die Patches automatisch lädt und für die Installation auf eine Bestätigung wartet. Ebenso kann der Dienst komplett automatisiert ablaufen oder eben vollständig deaktiviert werden.

Stellenmarkt
  1. Bosch-Gruppe, Hildesheim
  2. BASF Services Europe GmbH, Berlin

Außerdem lassen sich nun im Service Pack 3 die fest integrierten und als Standard definierten Applikationen wie Internet Explorer, Outlook Express, Windows Media Player sowie die Java VM umkonfigurieren. Allerdings lassen sich diese Applikationen nicht deinstallieren, sondern nur vom Desktop, der Start-Bar sowie dem Startmenü verbergen. Dabei bemerkte Microsoft bereits einen kleinen Fehler: Sind solche Applikationen durch das SP3 versteckt und deinstalliert man das Service Pack dann, lässt sich der Zugriff auf die versteckten Programme erst wieder durch erneute Installation des SP3 herstellen.

Schließlich enthält das aktuelle Service Pack 29 bisher nur einzeln erschienene Sicherheits-Updates sowie zahlreiche weitere Patches und vereint diese in einem Paket. Ferner enthält das SP3 alle bisher erschienenen Service Packs, so dass es sich auf alle Systeme mit Windows 2000 installieren lassen sollte. Das aktuelle Service Pack umfasst jedoch nicht die Patches und Updates für den Internet Explorer. Auch fehlen manche aktuellen Updates, die erst kürzlich erschienen sind.

Microsoft bietet das Service Pack 3 für Windows 2000 derzeit nur in den Sprachen Deutsch und Englisch an. Mit rund 125 MByte weist das Installationsarchiv allerdings eine gehörige Größe auf.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,40€
  2. 4,00€
  3. 4,99€

Ronald Seipel 13. Mai 2003

Erwähnenswert wäre vielleicht noch, das auf dem aktuellsten Update des TechNet...

joerg 06. Aug 2002

Neuinstallation der Smartsuite löst das Problem. Allerdings befürchte ich das neue dll's...

Andy O. 05. Aug 2002

Scheissendreck, nach installation funktioniert bei mir MS-Office nicht mehr und der...

Walther 03. Aug 2002

Unter www.winhelpline.de gibt es eine Info und einen Link zu einer möglichen...


Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  2. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  3. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen

The Cycle angespielt: Wenn Freunde sich in den Rücken fallen
The Cycle angespielt
Wenn Freunde sich in den Rücken fallen

Unter 20 Leuten findet sich immer ein Verbündeter - und der ist bei The Cycle des Berliner Studios Yager wichtig, denn wir haben nur 20 Minuten, um Aufträge zu erfüllen und von einem Planeten zu fliehen. In der Closed Alpha klappte das nämlich nicht immer so, wie von uns beabsichtigt.
Ein Hands on von Marc Sauter

  1. Contracts Sniper Ghost Warrior 4 ohne offene Welt
  2. Human Head Studios Wikingerspiel Rune kommt in den Early Access
  3. Games Deutsche Spielentwickler verlieren weiter Marktanteile

HDR-Capture im Test: High-End-Streaming von der Couch aus
HDR-Capture im Test
High-End-Streaming von der Couch aus

Was bringen all die schönen neuen Farben auf dem 4K-HDR-TV, wenn man sie nicht speichern kann oder während des Livestreams nicht mehr selber sieht? Avermedia bietet mit den Capture-Karten Live Gamer 4K und Live Gamer Ultra erstmals bezahlbare Lösungen an. PC-Spieler sehen mit ihnen sogar bis zu 240 Bilder pro Sekunde.
Von Michael Wieczorek

  1. DisplayHDR Vesa veröffentlicht erstes Testwerkzeug für HDR-Standard
  2. HDMI 2.0 und Displayport HDR bleibt Handarbeit
  3. Intel Linux bekommt experimentelle HDR-Unterstützung

    •  /