Abo
  • Services:

Hochauflösende 21- und 22-Zoll-LC-Displays von Iiyama

Auflösung bis 3840 x 2400 Bildpunkte

Der Monitorhersteller Iiyama will ab Ende August zwei neue High-End-LC-Displays ausliefern, darunter auch der 22,2-Zöller AQU5611DT mit einer enormen physikalischen Auflösung von 3840 x 2400 Bildpunkten (9,2 MegaPixel). Angekündigt wurde das Riesendisplay bereits im Februar unter dem Arbeitsnamen W-QUXGA, es soll vor allem für Computer Aided Design (CAD), Geografische Informationssysteme (GIS) und den medizinischen Einsatz geeignet sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Das LC-Display soll ein Kontrastverhältnis von 400:1, eine maximale Helligkeit von 235 Candela/qm, einen Pixelabstand von 0,124 mm sowie einen horizontalen und vertikalen Sichtwinkel von 170 Grad aufweisen. Auf Grund seiner geringen Schaltgeschwindigkeit von 50 ms wird das verwendete IBM-IPS-Panel allerdings nicht optimal zur Darstellung von Bewegtbildern geeignet sein; dazu sind eher 25 ms vonnöten. Mit einer Bilddiagonale von 56,3 cm (22,2 Zoll) und einer Arbeitsfläche von 478 x 299 mm soll das Gerät allerdings ausreichend Display-Fläche bieten, um selbst mehrere Anwendungen nebeneinander darzustellen. Angesteuert wird das Display mittels zweier DVI-I-Anschlüsse.

Stellenmarkt
  1. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München
  2. BG-Phoenics GmbH, Gera, Langenhagen, Bochum, Nürnberg, Köln

Das mit 20,8 Zoll etwas kleinere, ebenfalls neue Modell AQ5311DT bietet eine maximale Auflösung von 2048 x 1536 Bildpunkten (3,1 MegaPixel). Im Gegensatz zum 22,2-Zöller soll das AQ5331DT-Display um 90 Grad rotierbar sein und wahlweise die Darstellung im Hoch- und im Querformat ermöglichen. Das Kontrastverhältnis liegt mit 300:1 etwas niedriger, die maximale Helligkeit ebenfalls bei 235 Candelar/qm, der Pixelabstand ist mit von 0,207 mm etwas höher, während der horizontale und vertikale Sichtwinkel hier bei je 170 Grad liegt. Das Display bietet neben D-Sub auch einen DVI-D- sowie einen Video-/ S-Video-Eingang.

Beide Profi-Displays sollen ab Ende August erhältlich sein, das 22,2-Zoll-Modell AQU5611DT für 8.999,- Euro und das drehbare 20,8-Zoll-Display AQ5311DT für 6.299,- Euro.

Themenseiten:



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-72%) 16,99€
  2. (-58%) 12,49€
  3. 72,99€

Folgen Sie uns
       


Omotenashi Informationssystem angesehen (MWC 2018)

Omotenashi ist ein Konzept des japanischen Herstellers NTT, das Objekte erkennen und Informationen dazu auf einem transparenten Display anzeigen soll. Wir haben uns einen ersten Prototypen auf dem MWC 2018 angeschaut.

Omotenashi Informationssystem angesehen (MWC 2018) Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

    •  /