Abo
  • Services:

Microsoft zeigt WindowsCE .NET 4.1

Neue Version des Embedded-Betriebssystems mit Verbesserungen

Microsoft bietet ab sofort die Version 4.1 von WindowsCE .NET an, das um zahlreiche Neuerungen erweitert wurde und einige Verbesserungen enthält. So unterstützt die aktuelle Fassung nun das Internet-Protokoll IPv6, ermöglicht den Einsatz von Sprachsteuerung, enthält aktualisierte Dateibetrachter und wurde an einigen Stellen beschleunigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Unterstützung des Internet-Protokolls IPv6 in WindowsCE .NET 4.1 erhöht sich der Adressraum von 32 Bit auf 128 Bit, so dass die Anzahl der Netzwerke und Systeme praktisch unbegrenzt groß ist. Zum Lieferumfang gehört auch die Speech-API 5.0 von Microsoft, die es Entwicklern ermöglichen soll, sprachgesteuerte Applikationen zu schreiben. Als Weiteres wurden die Dateibetrachter überarbeitet und zeigen nun sowohl Dokumente von Word, PowerPoint, Excel sowie PDF-Dateien als auch die Grafikformate .gif, .bmp und .jpg an.

Stellenmarkt
  1. DFL Digital Sports GmbH, Köln
  2. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg

Aktualisiert wurde auch die Entwicklungsplattform .NET Compact Framework Beta, die mobile Geräte in die Lage versetzt, XML-Web-Services zu nutzen. Um Hardware-Entwicklern die Arbeit zu erleichtern, wurde der Device Emulator verbessert sowie das WindowsCE Test Kit um neuen Source Code für neue Komponenten erweitert.

Schließlich gibt Microsoft an, dass es Geschwindigkeitssteigerungen in einigen Komponenten gegeben habe. So soll der Internet Explorer 15 Prozent zügiger zu Werke gehen als noch in der Vorversion und sogar 60 Prozent schneller sein als der Web-Browser in WindowsCE 3.0. Die Wiedergabeleistung von Audio- und Videomaterial wurde um 20 Prozent verbessert, was auch für das Remote Display Protocol gelten soll.

WindowsCE .NET 4.1 soll ab sofort unter anderem in deutscher und englischer Sprache bei autorisierten Windows-Embedded-Distributoren erhältlich sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

utopia 14. Jan 2003

Und ich kann dir sogar sagen das IPv6 sehr gut funktioniert, zumindest auf dem...

Marco 31. Jul 2002

Wow IPV6!? Für die Desktopvarianten von Windows sind nur rudimentäre BetaVersion aus den...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
    iOS 12 im Test
    Auch Apple will es Nutzern leichter machen

    Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
    2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

      •  /