Abo
  • Services:

DNSbox: Domainverwaltung ohne Provider

Issociate bietet Domainverwaltung in Eigenregie

Mit der Software DNSbox will die Issociate GmbH i.G. die Domainverwaltung vor allem für kleine Unternehmen und Privatleute vereinfachen. Die DNSbox wird im Internet betrieben und über einen sicheren Zugang konfiguriert.

Artikel veröffentlicht am ,

Beispielsweise soll es die Software erlauben, eine oder mehrere Domains innerhalb von 60 Minuten auf eine andere IP-Adresse umzuleiten und so den Provider zu wechseln. Webspace, Domainregistrierung und Mailserver lassen sich so auf unterschiedliche Anbieter splitten.

Die DNSbox gibt es in der einfachsten Version für zwei Domains ab 9,95 Euro im Jahr, bis zu fünf Domains kosten 19,90 Euro jährlich. Wer größere Mengen an Domains verwalten will zahlt für bis zu 50 Domains ab 41,58 Euro und für bis zu 500 Domains ab 91,58 Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Christian 31. Jul 2002

Hehe - da weiss einer nicht was www.providerdomain.de überhaupt anbietet. ;-) Die bieten...

Ulli 31. Jul 2002

Link vergessen... http://www.hosteurope.de

Ulli 31. Jul 2002

Hallo, wer einen eigenen! Server in CoLocation oder Dedicated hat und vor der...

M. Renz 31. Jul 2002

servus, wennd u alle leistungen zusammenzählst kommst du mit providerdomain billiger weg...

M. Renz 31. Jul 2002

servus, bei providerdomain verwaltet man die DNS einträge mer oder weniger selbst. meiner...


Folgen Sie uns
       


Chuwi Higame im Test

Auf Indiegogo hat das Chuwi Higame bereits mehr als 400.000 US-Dollar erhalten. Der Mini-PC hat dank Kaby Lake G auch das Potenzial zu einem kleinen Multimediawürfel. Allerdings nerven die Lautstärke und ein paar Treiberprobleme.

Chuwi Higame im Test Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
    Elektroroller-Verleih Coup
    Zum Laden in den Keller gehen

    Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
    2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
    3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
    Lenovo Thinkpad T480s im Test
    Das trotzdem beste Business-Notebook

    Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
    2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
    3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

      •  /