Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Version des Opera Composer mit mehr Möglichkeiten

Eigene Opera-Version per Webseite erstellen

Nachdem Opera vor über einem Jahr die Möglichkeit erstmals angeboten hat, online seinen eigenen Browser zu erstellen, um diesen kostenlos verteilen zu können, folgt nun eine überarbeitete Version dieses Dienstes. Damit lassen sich speziell angepasste Versionen von Opera erstellen, um diesen vorkonfiguriert verteilen zu können.

Anzeige

Mit dem Opera Composer lassen sich online zahlreiche Optionen des Browsers verändern: Dazu zählt zunächst die Veränderung der Oberfläche durch andere Hintergrundbilder, spezielle Programmknöpfe oder entsprechende Skins. Ferner lassen sich die Einträge in den Lesezeichen, die Einstellungen der E-Mail-Konten sowie bis zu vier Hotlist-Panels nach den eigenen Anforderungen festlegen.

Aber auch das Startbild, das Programm-Icon, die Standard-Sprache, die Startseite oder der in der Fensterleiste erscheinende Name lassen sich verändern. Zudem bestimmt man, ob man eine Version mit oder ohne Java erzeugen möchte. Zudem wählt man, ob der Browser im Mehrfenster-Modus oder als Einzelfenster-Applikation gestartet wird. In der Windows-Fassung kann man bei Bedarf den News-Reader, den E-Mail-Client und den Instant Messenger in der Programmoberfläche verbergen.

Damit können Unternehmen, Universitäten, Schulen aber auch Privatpersonen spezielle Versionen von Opera erzeugen, die den persönlichen Anforderungen entsprechen. Der Dienst steht derzeit für die Windows- und Linux-Versionen des Browsers zur Verfügung. Eine Unterstützung für MacOS gibt es noch nicht. Die so erzeugten Browser-Fassungen enthalten dann natürlich auch die Werbeeinblendungen, die erst nach Registrierung von 39,- US-Dollar verschwinden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pan Dacom Networking AG, Berlin
  2. Allianz Global Benefits GmbH, Stuttgart, München
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-13%) 34,99€
  2. 19,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  2. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  3. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an

  4. Ohrhörer

    Neue Airpods sollen Hey Siri unterstützen

  5. Amazon Go

    Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

  6. Elektromobilität

    UPS arbeitet an elektrischem Lieferwagen

  7. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  8. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  9. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  10. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Wie oft eigentlich noch

    Hansdampf99 | 09:48

  2. Verstörend viele "Passiert auch mit Verbrennern...

    daarkside | 09:47

  3. Re: am interessantesten ist folgender satz:

    Bautz | 09:47

  4. Re: Das funktioniert auf der ganzen Welt, nur im...

    Dwalinn | 09:46

  5. Re: Offenlegung Hut ab vor soviel Scheid...

    lgo | 09:44


  1. 09:23

  2. 08:40

  3. 08:02

  4. 07:46

  5. 07:38

  6. 07:17

  7. 18:21

  8. 18:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel