Abo
  • Services:

Neue Shop-Lösung von T-Online

Integration in den T-Online Marktplatz

Mit dem T-Online Business Shop Professional bietet T-Online für monatlich 49,- Euro jetzt einen Online-Mietshop zur Präsentation beliebiger Produkte im Internet. Die Einrichtung kostet einmalig 24,90 Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Business Shop Professional bietet Platz für 10.000 Produkte, die in 100 Katalogen strukturiert werden können. Die Einrichtung des Online-Shops soll ohne besondere Programmierkenntnisse möglich sein, verschiedene Designvorlagen stellt T-Online zur Verfügung. Darüber hinaus haben die Shop-Betreiber mit dem Business Shop Professional auch die Möglichkeit, mit Hilfe von HTML-Vorlagen das Shop-Design an eine bereits existierende Unternehmens-Website anzupassen.

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

Das Angebot umfasst laut T-Online alle für den Online-Verkauf wesentlichen Elemente. Die Produkte können in einem bebilderten Warenkatalog präsentiert und übersichtlich in Gruppen gegliedert werden. Die Käufer haben die Möglichkeit, über eine integrierte Produktsuche zu den gewünschten Angeboten zu gelangen. Im virtuellen Warenkorb kann gesammelt und anschließend bestellt werden.

Darüber hinaus können die Kunden mit dem Business Shop Professional wie auch mit dem Business Shop Basic ihre Angebote mit einem Klick in den T-Online Marktplatz einbinden und damit einer großen Anzahl von Usern präsentieren. Auf Wunsch bieten Partner von T-Online auch Unterstützung bei Zahlungsabwicklung und Versand.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 11,99€
  2. 34,95€
  3. 4,99€
  4. 4,99€

bugs 02. Aug 2002

Kuck doch mal den Button "Weiter" auf der Seite an. Das ist https. Merke: Es ist...

Elmar 31. Jul 2002

Hi! Ich wollte mir den Shop mal angucken, um die einzelnen Features mal etwas...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S10e - Test

Das Galaxy S10e ist das kleinste Modell von Samsungs neuer Galaxy-S10-Reihe - und für uns der Geheimtipp der Serie.

Samsung Galaxy S10e - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

Online-Banking: In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit
Online-Banking
In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit

Zum 14. September 2019 wird ein wichtiger Teil der Zahlungsdiensterichtlinie 2 für die meisten Girokonto-Kunden mit Online-Zugang umgesetzt. Die meist als indizierte TAN-Liste ausgegebenen Transaktionsnummern können dann nicht mehr genutzt werden.
Von Andreas Sebayang

  1. Banking-App Comdirect empfiehlt, Sicherheitswarnung zu ignorieren

    •  /