Abo
  • Services:

PalmOS-PDA m130 im Paket mit Schulsoftware

Palm bietet den m130 zusammen mit einem speziellen Software-Paket an

Um besonders Käufer aus dem schulischen und universitären Umfeld anzusprechen, schnürte Palm ein Paket aus PDA und spezieller Schulsoftware. Das so genannte Palm Campus Software Kit soll im August zum Preis von 299,- Euro erhältlich sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Als PDA entschied sich Palm für den m130, der ein Farb-Display und einen Steckplatz für Speicherkarten besitzt und kürzlich eine Preissenkung erfuhr, so dass man die Software im Paket quasi gratis erhält, weil der m130 alleine schon 296,- Euro kostet.

Stellenmarkt
  1. infoteam Software AG, Bubenreuth bei Erlangen, Stuttgart
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Mit SlovoEd von Paragon, EasyCalc von Ondrej Palkovsky, ImagiMath von ImagiWorks sowie Action Names School und Ababall von Iambic umfasst das Software-Paket vier Anwendungen und ein Spiel. Das elektronische Wörterbuch SlovoEd übersetzt zahlreiche Sprachen und agiert dabei auch im Hintergrund. Zu den unterstützten Sprachen zählen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch.

Der naturwissenschaftliche Grafik-Taschenrechner EasyCalc bietet trigonometrische Funktionen, Vektor-Operanten, Grafiken, Diagramme und er beherrscht den Umgang mit Koordinatensystemen sowie Gleichungen. ImagiMath besteht aus ImagiGraph zur mathematischen Visualisierung, den multifunktionalen Taschenrechnern ImagiCalc und ImagiSolve, um komplexe Rechnungen mit Hilfe mathematischer Arbeitsblätter zu lösen.

Die speziell für den Schul- und Unialltag zugeschnittene Kalender-Applikation Action Names School verwaltet Termine, Kontakte und (Haus)-Aufgaben, bietet aber auch die Möglichkeit, Stundenpläne anzulegen. Die Grundfunktionen entsprechen dem, was man vom normalen Action Names kennt. Schließlich liegt dem Paket zur Unterhaltung das Action-Spiel Ababall bei, in dem man sich durch zwei- und dreidimensionale Grafiken in insgesamt 32 Leveln bewegt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Vayyar Smart Home - Hands on

Vayyar hat auf der Ifa 2018 Vayyar Home vorgestellt. Die Box kann in einem Raum eine gestürzte Person erkennen und Hilfe rufen.

Vayyar Smart Home - Hands on Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /