Abo
  • Services:

PalmOS-PDA m130 im Paket mit Schulsoftware

Palm bietet den m130 zusammen mit einem speziellen Software-Paket an

Um besonders Käufer aus dem schulischen und universitären Umfeld anzusprechen, schnürte Palm ein Paket aus PDA und spezieller Schulsoftware. Das so genannte Palm Campus Software Kit soll im August zum Preis von 299,- Euro erhältlich sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Als PDA entschied sich Palm für den m130, der ein Farb-Display und einen Steckplatz für Speicherkarten besitzt und kürzlich eine Preissenkung erfuhr, so dass man die Software im Paket quasi gratis erhält, weil der m130 alleine schon 296,- Euro kostet.

Stellenmarkt
  1. MVV Energie AG, Mannheim
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn

Mit SlovoEd von Paragon, EasyCalc von Ondrej Palkovsky, ImagiMath von ImagiWorks sowie Action Names School und Ababall von Iambic umfasst das Software-Paket vier Anwendungen und ein Spiel. Das elektronische Wörterbuch SlovoEd übersetzt zahlreiche Sprachen und agiert dabei auch im Hintergrund. Zu den unterstützten Sprachen zählen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch.

Der naturwissenschaftliche Grafik-Taschenrechner EasyCalc bietet trigonometrische Funktionen, Vektor-Operanten, Grafiken, Diagramme und er beherrscht den Umgang mit Koordinatensystemen sowie Gleichungen. ImagiMath besteht aus ImagiGraph zur mathematischen Visualisierung, den multifunktionalen Taschenrechnern ImagiCalc und ImagiSolve, um komplexe Rechnungen mit Hilfe mathematischer Arbeitsblätter zu lösen.

Die speziell für den Schul- und Unialltag zugeschnittene Kalender-Applikation Action Names School verwaltet Termine, Kontakte und (Haus)-Aufgaben, bietet aber auch die Möglichkeit, Stundenpläne anzulegen. Die Grundfunktionen entsprechen dem, was man vom normalen Action Names kennt. Schließlich liegt dem Paket zur Unterhaltung das Action-Spiel Ababall bei, in dem man sich durch zwei- und dreidimensionale Grafiken in insgesamt 32 Leveln bewegt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 99,99€
  3. 39,99€

Folgen Sie uns
       


Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus

Huaweis neues P20 Pro hat gleich drei Kameras auf der Rückseite. Diese ermöglichen nicht nur eine Porträtfunktion, sondern auch einen dreistufigen Zoom. Mit ihren KI-Funktionen unterstützt die Kamera des P20 Pro den Nutzer bei der Aufnahme.

Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus Video aufrufen
Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Far Cry 5 im Test: Schöne Welt voller Spinner
Far Cry 5 im Test
Schöne Welt voller Spinner

Der Messias von Montana trägt Pornobrille und hat eine Privatarmee - aber nicht mit uns gerechnet: In Far Cry 5 kämpfen wir auf Bergwiesen und in Bauernhöfen gegen seine Anhänger. Das macht dank einiger Serienänderungen zwar Spaß, dennoch verschenkt das Actionspiel von Ubisoft viel Potenzial.
Von Peter Steinlechner

  1. Far Cry 5 Offenbar Denuvo 5 und zwei weitere Schutzsysteme geknackt
  2. Ubisoft Far Cry 5 schafft Serienrekord und Spieler werfen Schaufeln
  3. Ubisoft Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten

    •  /