Abo
  • Services:
Anzeige

BertelsmannSpringer übernimmt Netzeitung von Lycos Europe

Netzeitung wird in die Fachverlagsgruppe integriert

Die Fachverlagsgruppe BertelsmannSpringer hat rückwirkend zum 1. Juli 2002 die ausschließlich im Internet erscheinende "Netzeitung" übernommen. Wie das Verlagshaus am Freitag mitteilte, sind hundert Prozent der Geschäftsanteile von Spray Network N.V., einer hundertprozentigen Tochter der Lycos Europe N.V. auf die BertelsmannSpringer GmbH übergegangen.

Anzeige

Prof. Dr. Jürgen Richter, scheidender Vorstandschef von BertelsmannSpringer und Aufsichtsratsvorsitzender von Lycos Europe, wird den Vorsitz des Verlagsbeirats der NZ Netzeitung GmbH übernehmen. Geschäftsführer und Chefredakteur des 30 Mitarbeiter zählenden Berliner Unternehmens ist Dr. Michael Maier. Der Verkauf erfolgt vorbehaltlich der erforderlichen Genehmigung, insbesondere des Bundeskartellamtes.

Mit der Übernahme der Netzeitung könne man den Unternehmenswert der Fachverlagsgruppe BertelsmannSpringer mittelfristig weiter erhöhen, erklärte Prof. Dr. Jürgen Richter. "Als Vertriebs- und Informationskanäle nutzen wir das Internet seit langem. Deshalb sind wir heute in der Lage, diese Geschäftsideen auf einer wirtschaftlich soliden Basis zu betreiben." Entscheidend für die Übernahme sei vor allem das zukunftsfähige Modell der Netzeitung, betonte er, das hervorragend zu der Internetstrategie von BertelsmannSpringer passe. Die auf hochwertige Inhalte und individuelle Zielgruppenkommunikation fokussierten Aktivitäten der Fachverlagsgruppe könnten durch die Netzeitung neue Impulse bekommen.

Zu den bekanntesten Publikationen aus dem Hause BertelsmannSpringer zählen die Finanzinformationsdienste "Platow Brief" und "Fuchsbriefe", "Ärzte Zeitung", "Verkehrsrundschau" und "Bauwelt" sowie die Onlinedienste "LIFELINE", "Multimedica" und "LINK" (Medizin und Wissenschaften).

"Der Austausch von Inhalten, die Personalisierung von Informationen und die Synergien aus der Nutzung gemeinsamer Technologien lassen im Verbund mit BertelsmannSpringer neue Geschäftsideen zu", so Chefredakteur Dr. Michael Maier mit Blick auf die zukünftige Zusammenarbeit mit der Fachverlagsgruppe. Das biete zugleich dem Qualitätsjournalismus, dem sich die Zeitung verpflichtet fühle, weitere Entwicklungsperspektiven, ergänzte er.

Die Netzeitung war im Herbst 2000 von Spray Network als erste überregionale Tageszeitung, die ausschließlich im Internet erscheint, gegründet worden. Seit der Übernahme von Spray Network durch Lycos Europe im Herbst 2000 war die NZ Netzeitung GmbH eine hundertprozentige Tochter der Spray Network N.V.


eye home zur Startseite
Pawel 28. Jul 2002

Im Endeffekt ist doch alles das gleiche...Bertelsmann, Lycos, Springer....

Selene 27. Jul 2002

und wie lange gibt's BertelsmannSpringer noch? Wollen die Gütersloher doch gerade loswerden!

sws 27. Jul 2002

Ist Lycos nicht eh eine Tochter von bertelsmann (tobt sich da nicht der Sohn von einem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  3. KVM ServicePlus - Kunden- und Vertriebsmanagement GmbH, Halle
  4. State Street Global Exchange (Europe) GmbH, Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 40,99€
  2. 3,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

Falcon-Heavy-Rakete gestartet: "Verrückte Dinge werden wahr"
Falcon-Heavy-Rakete gestartet
"Verrückte Dinge werden wahr"
  1. Falcon Heavy Mit David Bowie ins Sonnensystem
  2. Raumfahrt SpaceX testet die Triebwerke der Falcon Heavy
  3. Zuma Start erfolgreich, Satellit tot

Snapdragon 845 im Hands on: Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
Snapdragon 845 im Hands on
Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
  1. Snapdragon X24 Qualcomms 2-GBit/s-LTE-Modem wird in 7 nm gefertigt
  2. 5G-Modem 18 Hersteller bringen Geräte mit Qualcomms Snapdragon X50
  3. Snapdragon-SoCs Qualcomm wechselt von Samsung zu TSMC

  1. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Vollstrecker | 22:13

  2. Re: Ich behaupte das Gegenteil...

    gadthrawn | 22:08

  3. Re: sicher?

    WallyPet | 22:08

  4. Re: Krass, die hängen sich ja mal echt rein

    jayjay | 21:51

  5. Re: Das Gerichtsverfahren ist doch Käse

    Muhaha | 21:47


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel