Abo
  • Services:
Anzeige

Umsatzsteigerung der British Telecom Group um 2 Prozent

British Telecom gibt vorläufiges Ergebnis für das 1. Quartal 2002 bekannt

Die British Telecom (BT) gab jetzt das Geschäftsergebnis für das am 30. Juni 2002 beendete erste Quartal 2002 bekannt. Im ersten Quartal erzielte der Geschäftsbereich BT Ignite insgesamt einen Umsatz von 1,246 Milliarden Britischen Pfund, was einer Steigerung von 5 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres entspricht.

Der Gesamtumsatz der BT Group erhöhte sich gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um 2 Prozent auf 4,587 Milliarden Britische Pfund. Der Gewinn vor Steuern stieg um 61 Prozent auf 322 Millionen Britische Pfund. Durch ein umfassendes Maßnahmenprogramm konnte das Unternehmen seine Nettoverbindlichkeiten in dem Quartal um 304 Millionen Britische Pfund verringern. Das Ergebnis pro Aktie konnte um 92 Prozent auf 2,5 Britische Pence fast verdoppelt werden. Angesichts der schwierigen Marktsituation, besonders im Carrier-Business, ist insbesondere die Entwicklung auf dem Europäischen Kontinent zufriedenstellend, so BT. Das EBITDA konnte korrigiert von minus 17 Millionen Britische Pfund auf 35 Millionen Britische Pfund verbessert werden.

Anzeige

In Deutschland erzielte BT im ersten Quartal 2002 einen Umsatz von 134 Millionen Euro und hat damit sein Umsatzziel zu 99,2 Prozent erreicht. Beim EBITDA konnte gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres eine Verbesserung um fast zwei Drittel erzielt werden; hier wurde die Planung für die laufende Berichtsperiode um 8 Prozent übertroffen.

Besonders wichtig in diesem Zusammenhang ist die Entwicklung des Auftragseingangs. Gegenüber der vergleichbaren Vorjahresperiode konnte eine Verbesserung um 29 Prozent erzielt werden. Dr. Wolfgang Essig, Vorsitzender der Geschäftsführung von BT in Deutschland: "Die vorliegenden Zahlen geben Anlass zu Optimismus. Wir gehen davon aus, dass sich der Auftragseingang zunehmend positiv entwickeln wird."


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main
  2. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  4. dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  3. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       

  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    das_mav | 22:58

  2. Re: Andere Frage!

    JackIsBlack | 22:37

  3. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    user0345 | 22:29

  4. Re: Habe noch nie verstanden...

    Teebecher | 22:23

  5. Re: Was ist mit Salt?

    SJ | 22:18


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel