Abo
  • Services:

Linux-Bierwanderung 2002 in Irland

Bier, Linux und Wandern

Die diesjährige Linux-Bierwanderung findet vom 24. bis 31. August 2002 in Irland statt. Tagsüber gibt es in der westirischen Stadt Doolin im Russell Community Centre Linux-Workshops, geselliges Beisammensein und Wanderungen, Golf, Schlossbesichtigungen und anderes. Den örtlichen Bierschänken wird dabei unregelmäßig Besuch abgestattet.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf die Idee für solche Ereignisse dürften die meisten auch nach heftigem Genuss des titelgebenden Getränks nur selten kommen. Allerdings existiert die Wanderung schon seit Jahren, bei der die Teilnehmer hoffentlich nicht ähnlich wie ihr Wappentier umherwatscheln. Die pinguineske "Bewegung" entstand 1999, als die ersten Linux-Bierwanderer in Bayern Bier, Linux und Wandern zu einem gemeinsamen Thema machten.

Stellenmarkt
  1. über KILMONA Personalmanagement GmbH, Raum Stuttgart
  2. Dataport, Hamburg (Home-Office möglich)

Wer dieses Jahr in Irland teilnehmen möchte, sollte sich am besten einen Laptop mitbringen, dessen alleiniges Betriebssystem hier wohl nicht genannt werden muss. Teilnehmen kann jeder, der Spaß an Wandern und Gerstensaft hat. Anreise und Übernachtung nebst Verpflegung muss man selbst organisieren und bezahlen. Die Veranstaltung selbst kann kostenlos besucht werden. In der Vergangenheit waren bis zu 100 meist männliche Teilnehmer dabei.

Den Zugang zu einer Mailingliste zu den örtlichen Bieren und Pubs samt Preisen sowie weitere Informationen zum "Linux Beer Hike" gibt es auf der Website www.lbw2002.draiocht.net.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

BeerSoul 26. Jul 2002

Schade, dass ich dies nicht früher wusste, sonst hätte ich meine Ferien anders terminiert!

Make mine a... 26. Jul 2002

vielleicht gibts ja dann auch bald 'ne Murphy's Distribution (Guinness gabs ja schon...

SpirituosenVirt... 26. Jul 2002

ich bin dabei!

G.Mein 26. Jul 2002

Auch mit Bier könnte man mit Windows sowas gar nicht machen. Bei Linux weiss man als...

wurst 26. Jul 2002

andere betriebssysteme sind nur mit bier auszuhalten ;)


Folgen Sie uns
       


Lenovo Moto G6 - Test

Bei einem Smartphone für 250 Euro müssen sich Käufer oft auf Kompromisse einstellen. Beim Moto G6 halten sie sich aber in Grenzen.

Lenovo Moto G6 - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /