Abo
  • Services:

Extrem-Rotation: Traxdata bringt 52fach-CD-Brenner

CD-RW-Medien werden mit 32facher Geschwindigkeit beschrieben

Traxdata hat heute nach eigenen Angaben das mit einer bis zu 52fachen CD-R-Schreibgeschwindigkeit schnellste CD-RW-Laufwerk angekündigt. CD-RW-Medien werden von dem Uranus getauften CD-Brenner immerhin noch mit 32facher Geschwindigkeit beschrieben, wobei auch der Mount-Rainier-Standard unterstützt wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Das digitale Auslesen von Audio-CDs geschieht mit 40fachem Tempo, Daten-CDs werden mit bis zu 52facher Geschwindigkeit ausgelesen. Das EIDE-Laufwerk im 5,25-Zoll-Format verfügt über einen 2-MByte-Zwischenspeicher und soll - wie mittlerweile bei CD-Brennern Standard - auch bei hoher Systembelastung Buffer-Underruns vermeiden.

Traxdata Uranus
Traxdata Uranus
Stellenmarkt
  1. Hays AG, Stuttgart
  2. Salzgitter Mannesmann Stahlhandel GmbH, Düsseldorf

Traxdata legt der Retail-Version von Uranus die Brennsoftware Nero Burning ROM 5.5, ein 40-poliges IDE-Kabel, ein Audiokabel, Schrauben sowie ein deutsches Benutzerhandbuch bei.

Der 52fach-CD-Brenner Traxdata Uranus, dessen Technik von LiteOn stammt, lässt allerdings noch etwas auf sich warten: Erst ab Mitte September soll er zum Preis von 129,- Euro erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

:-) 03. Sep 2005

Also schneller werden sich die Scheiben für den UV-Laser nicht drehen..., eher langsamer.

dexter 03. Sep 2005

Und irgendwann mal Exabyte

Farscape 20. Nov 2002

Ich hoffe, dass die Säcke gar nicht so schnell umfallen können. Die Technologie wird...

Certago 30. Jul 2002

auf Terrabyte folgt Petabyte...

Certago 30. Jul 2002

NAja, so einfach ist das nicht, hab grad gelesen, das diese superhohen GEschwindigkeiten...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /