Handspring tauscht defekten Treo 270 aus

Defekte Bildschirmbeleuchtung beim PalmOS-Smartphone Treo 270

Das PalmOS-Smartphone Treo 270 weist in einigen Geräten eine defekte Hintergrundbeleuchtung für das Display auf, weswegen Handspring anbietet, die Geräte kostenfrei auszutauschen. Außerdem wird Handspring die Auslieferung neuer Geräte für einige Wochen stoppen, um diese im Vorfeld gegen funktionierende Modelle auszutauschen.

Artikel veröffentlicht am ,

Handspring berichtet, dass etwa nach sechswöchiger Benutzung die Display-Beleuchtung im Treo 270 ausfallen kann und das Gerät damit nahezu unbenutzbar wird. Der Hersteller gibt an, dass nicht viele Modelle davon betroffen seien, nennt aber nicht, welche das sind oder wie man ein entsprechendes Gerät im Vorfeld erkennt. Als einzigen Anhaltspunkt nennt er, dass alle Geräte, die länger als sechs Wochen ohne dieses Problem arbeiten, nicht fehlerhaft seien. Natürlich kann die defekte Hintergrundbeleuchtung keine Daten zerstören, aber die Benutzung des Geräts ist nicht mehr möglich, weil das Display nicht benutzt werden kann.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (m/w/d)
    ECKware GmbH, München
  2. Projektmanager (w/m/d)
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
Detailsuche

Neben dem Treo 270 ist auch der PalmOS-PDA Treo 90 davon betroffen, der aber derzeit nicht in Deutschland angeboten wird. Der nur mit einem Monochrom-Display ausgestattete Treo 180 kennt dieses Problem nicht.

Im Falle eines Defektes kann man sich an den Support von Handspring wenden und erhält ein funktionierendes Austauschgerät. Den defekten Treo sendet man nach Erhalt des neuen Geräts auf Kosten von Handspring zurück, so dass dem Kunden keine Kosten entstehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ebay-Kleinanzeigen
Im Chat mit den Phishing-Betrügern

Wenn man bestimmte Anzeigen in Kleinanzeigenportalen aufgibt, hat man sofort einen Betrüger an der Backe. Die Polizei kann kaum etwas dagegen tun.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Ebay-Kleinanzeigen: Im Chat mit den Phishing-Betrügern
Artikel
  1. Lieferdrohnen: Wingcopter erhält Großauftrag für Afrika
    Lieferdrohnen
    Wingcopter erhält Großauftrag für Afrika

    Nach einem Großauftrag für Wingcopter aus den USA folgt nun der bisher größte kommerzielle Einsatz von Lieferdrohnen.

  2. Polizei: Wenn Sexting zur Kinderpornografie wird
    Polizei
    Wenn Sexting zur Kinderpornografie wird

    Der Straftatbestand Kinderpornografie umfasst auch Sexting unter Jugendlichen und betrifft ganze Schülerchats. Offenbar wissen viele gar nicht, wann sie strafbar handeln.

  3. Kitty Lixo: Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten
    Kitty Lixo
    Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten

    Laut einer Sexdarstellerin muss man nur die richtigen Leute bei Facebook sehr intim kennen, um seinen Instagram-Account immer wieder zurückzubekommen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 87€ Rabatt auf SSDs • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 974€ • Razer Basilisk V3 Gaming-Maus 44,99€ • PS5-Controller + Samsung SSD 1TB 176,58€ • MindStar (u. a. MSI RTX 3090 24GB Suprim X 1.790€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 464,29€ [Werbung]
    •  /