Abo
  • Services:

Quam am Ende?

Telefonica und Sonera wollen sich aus Deutschland zurückziehen

Die beiden Unternehmen hinter dem fünften deutschen Mobilfunkbetreiber Quam wollen ihr Engagement in Deutschland einstellen, hat jetzt der Vorstand der Group 3G beschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,

Sonera und Telefonica haben bereits ihr Engagement in Deutschland abgeschrieben. Als Grund nennt man die bisherigen Erfahrungen im deutschen Markt, die erhöhten Kapitalkosten und die technisch bedingte Verschiebung der Einführung von UMTS. Neben Deutschland wurde auch die Aktivität in Italien vollständig abgeschrieben, was in beiden Fällen auch das UMTS-Engagement einschließt.

Erst vor gut zwei Wochen war Ernst E. Folgmann als Chief Executive Officer (CEO) von Quam aus persönlichen Gründen - wie es heißt - zurückgetreten. Sein Amt übernahm kommissarisch Alfredo Acebal, bislang Chief Strategy Officer (CSO) von Quam.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Tommyx2 25. Jul 2002

nichts für ungut *g* Ciao Tommy

Sepp 25. Jul 2002

Dazu fällt mir sofort der Spruch ein. "Wenn Du was gescheites willst dann geh zum Schmied...

ein Programmierer 25. Jul 2002

Hallo, kommt davon, wenn man nicht zwischen Kundenzahlen und zahlenden Kunden...

Mario 25. Jul 2002

Wer meint, als Einsteiger einen Preis wie die "alten" oder gar darüber kassieren zu...

Marcus 25. Jul 2002

Keine Sorge, Du kannst zu 99% noch die nächsten zwei Jahre weiter über Quam telefonieren


Folgen Sie uns
       


Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha

Zwölf Stunden haben wir in der Closed Alpha des kommenden Shooters im Zweiten Weltkrieg Battlefield 5 verbracht - Zeit für eine erste Analyse der Änderungen.

Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /