Abo
  • Services:
Anzeige

Novell-Messaging-Lösung für kleinere Unternehmen

Novell NetMail XE 3.1 kombiniert PIM und Mail mit Virenschutz

Novell bietet mit NetMail XE 3.1 eine Exchange-Alternative für kleine und mittlere Unternehmen an, die E-Mail, Kalender und Terminplanungsfunktionen über das Internet beherrscht. Novell NetMail XE 3.1, die Small-Business-Version von Novell NetMail, unterstützt Windows NT, 2000 sowie XP und kann die vorhandenen Management-Funktionen dieser Plattformen nutzen.

Anzeige

Anwender können außerdem ihren gewohnten Mail-Client weiternutzen, beispielsweise Outlook, Eudora oder Netscape. NetMail XE basiert nach Novell-Angaben auf Internet-Standards und ist nicht so komplex wie große Groupware-Systeme - die Administration sei dadurch wesentlich einfacher und kostengünstiger.

Die Software verfügt über Filter-Funktionen gegen unerwünschte Spam-Mails sowie einen integrierten Virenschutz. Mit NetMail XE können Anwender ihre E-Mails, den Kalender und das Adressbuch von jedem PC aus mit ihren PDA synchronisieren, wobei die beiden Systeme PalmOS und WindowsCE unterstützt werden. Symbian-Nutzer können damit also nichts anfangen.

Novell NetMail XE 3.1 soll ab sofort im autorisierten Novell-Fachhandel erhältlich sein. Der Preis beträgt 295,- US-Dollar für 10 Nutzer, 495,- US-Dollar für 50 Nutzer und 995,- US-Dollar für 250 Lizenzen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  2. msg DAVID GmbH, Braunschweig
  3. Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  4. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. 0,00€ USK 18

Folgen Sie uns
       

  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

  1. Re: Hatte Hillary nicht mehr Stimmen bekommen?

    Mingfu | 00:21

  2. Re: Wenn Obama am Brandenburger Tor redet

    teenriot* | 00:20

  3. Re: Er hat Recht was die Qualität indischer...

    StefaniaM | 00:18

  4. Re: 24 Milliarden Euro für Deutschland alleine.

    Workoft | 00:16

  5. Re: Wieder nur Mogelpackung

    Tet | 00:11


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel