Schon 200.000 .info-Adressen verteilt

Deutschland Spitzenreiter bei .info-Adressen

Laut Afilias, dem .info-TDL-Verwalter, sind seit Ende Mai 2002 mehr als 200.000 Webseiten ausschließlich über die neue Domain .info erreichbar. Das Ergebnis einer DomainSCANSM-Untersuchung durch Pegasus Consultants zeige einen starken Zuwachs an .info-Registrierungen in Europa, besonders in Deutschland.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie die Untersuchung zeigt, sind mehr als 200.000 (24 Prozent) aller registrierten .info-Domains einer ausschließlich über eine .info-Domain erreichbaren Internetseite zugeordnet. Weitere neun Prozent aller Registrierungen weltweit führen automatisch weiter auf andere Webseiten wie .net oder .com, und weitere zwölf Prozent sind geparkte Domainnamen ohne Website dahinter. Insgesamt sind 65 Prozent aller .info-Registrierungen weltweit in unterschiedlicher Weise aktiv.

Stellenmarkt
  1. Software Engineer WebServices (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Unterföhring (bei München)
  2. Softwareentwickler Android TK App (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
Detailsuche

Mit 82.445 fest zugeordneten .info-Seiten sei Deutschland Spitzenreiter im weltweiten Vergleich. Oder anders gesagt: 44 Prozent aller Registrierungen in Deutschland sind ausschließlich über eine .info-Domain erreichbar. Das entspricht 41 Prozent aller fest zugeordneten .info-Sites weltweit. Zudem liege Deutschland bei den Registrierungen für .info mit 22 Prozent aller weltweiten Registrierungen auf dem zweiten Platz, so Afilias.

Afilias ist einer von sieben neuen TLD-Betreibern, die im November 2000 von der Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) ausgewählt wurden, ein neues System für Registrierungen einzuführen. Dieses basiert technisch auf einem Modell der neuen EPP-Norm (Extensible Provisioning Protocol).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Drugster 25. Jul 2002

Diese Geier haben mir für jede meiner Domains eine email an den AdminC-Account geschickt...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fernsehen
Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung

Satelliten-Fernsehen ist die beste Möglichkeit, sich eine private Film- und Seriendatenbank aufzubauen. Wir zeigen, welche Technik gebraucht und wie sie eingerichtet wird.
Eine Anleitung von Mathias Küfner

Fernsehen: Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Finanzmarktregulierung: Russland erwägt Legalisierung von Kryptowährungen
    Finanzmarktregulierung
    Russland erwägt Legalisierung von Kryptowährungen

    Finanzminister Manturov hält eine Legalisierung von Bitcoin und Co. nur für eine Frage der Zeit. Das ist eine andere Position als bisher.

  3. FTTH: Deutsche Telekom kündigt weitere Glasfaserstadt an
    FTTH
    Deutsche Telekom kündigt weitere Glasfaserstadt an

    Mit Nürnberg kündigt die Telekom eine weitere Glasfaserstadt an. Der Ausbau im Großraum der Stadt soll eine halbe Milliarde Euro kosten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /