Siggraph: Poser 5 mit mehr Realismus

3D-Modelling-Software zur Erstellung von Figuren, Tieren und Menschen

Die egi.sys-Tochter Curious Labs zeigt auf der Grafikmesse Siggraph in den USA die neue Version 5 des Modelling-Programms Poser, die im Funktionsumfang zugelegt hat. Schließlich stammt die Vorversion aus dem Jahr 1999 und wurde damals noch von MetaCreations herausgebracht.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Jahr 2000 übernahm egi.sys Poser von MetaCreations und zeigt mit Poser 5 jetzt die erste komplett neue Version aus eigenem Hause. Mit Poser 5 lassen sich realistisch wirkende Figuren, Tiere und Menschen sowohl erstellen als auch animieren.

Stellenmarkt
  1. IT Inhouse Consultant (m/w/d) SAP MII
    DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt
  2. Projektmanager (m/w/d) im technischen Produktmanagement
    CCV GmbH, Au in der Hallertau
Detailsuche

Poser 5 umfasst einen neuen, "Firefly" getauften Hybrid-Renderer, der "Micro-polygon Subdivision Surface" und Raytracing kombiniert. Firefly unterstützt unter anderem Kollisionserkennung, Displacement mapping, 3D-Bewegungsunschärfe, Tiefenschärfe ("depth of field"), prozedurale Texturen und ermöglicht die Simulation dynamischer Kleider ebenso wie von Haaren inklusive der Veränderung deren Länge, Frisur und Bewegungsverhalten. Fotos von Gesichtern können in Poser 5 zu volltexturierten 3D-Abbildern verarbeitet werden.

Mit dem integrierten "FacePutty" lassen sich hingegen Gesichter selbst modellieren, zudem gibt es Generatoren für Karikaturen und zufällige Köpfe. Mit dem MorphPutty-Tool von Poser 5 können Modelle hingegen verfremdet werden. Die Poser 5 beiliegenden menschlichen 3D-Modelle sollen mit voll ausgeformten Händen und Füßen sowie fotorealistischen Texturen ausgestattet sein.

Poser 5 soll in den USA im Spätsommer 2002 zum Preis von 549,- US-Dollar erscheinen. Zunächst will egi.sys die Windows-Version auf den Markt bringen und erst zu einem späteren Zeitpunkt die MacOS-Fassung nachschieben. In Deutschland wird zunächst die englische Version angeboten und zu einem nicht näher benannten Zeitpunkt von einer deutschsprachigen Fassung abgelöst. Preise für Deutschland nannte egi.sys auf Anfrage noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


rolli 20. Nov 2002

Die Zeitschrift ComputerVideo ist jetzt mit einer uneingeschränkten Vollversion des Poser...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Love, Death + Robots 3
Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so

Die abwechslungsreichste Science-Fiction-Serie unserer Zeit ist wieder da - mit acht neuen Folgen der von David Fincher produzierten Anthologie-Reihe.
Von Peter Osteried

Love, Death + Robots 3: Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Github, Bill Gates, EEG-Umlage: Bill Gates hält nichts von Kryptogeld
    Github, Bill Gates, EEG-Umlage
    Bill Gates hält nichts von Kryptogeld

    Sonst noch was? Was am 20. Mai 2022 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Fernsehen: Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung
    Fernsehen
    Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung

    Satelliten-Fernsehen ist die beste Möglichkeit, sich eine private Film- und Seriendatenbank aufzubauen. Wir zeigen, welche Technik gebraucht und wie sie eingerichtet wird.
    Eine Anleitung von Mathias Küfner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /