Abo
  • Services:

24-Bit/96-kHz-TerraTec-Karten mit Mac-Treibern

Einsteiger- und Profisoundkarten für MacOS 9 und MacOS X

Der deutsche Audiokarten-Hersteller TerraTec Electronic will ab Herbst 2002 alle TerraTec-Karten, die über 24-Bit/96-kHz-Technologie verfügen, mit Treibern für MacOS 9 und MacOS X ausliefern.

Artikel veröffentlicht am ,

Kunden, die schon über entsprechende Sound-Produkte verfügen, sollen sich die Treiber kostenfrei von der TerraTec-Website herunterladen können. Sämtliche 24-Bit/96-kHz Sound-Karten von TerraTec verfügen über den EWS-Engine-Chip, sowohl was Einsteiger-Soundkarten als auch professionelle Studio-Audiokarten angeht.

Alle Karten unterstützen ab Sommer MacOS 9 und MacOS X: die Sound-Systeme EWX 24/96, DMX 6fire 24/96, DMX 6fire LT, die Audio-Systeme EWS88 MT und EWS88 D sowie EWS MIC 2 und EWS MIC 8.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 5€
  3. 53,99€
  4. 4,95€

yo 17. Aug 2005

hoert sich gut an. das wars aber auch schon. wir haben august 2005 und weit und breit...

Udo Gaßner 19. Nov 2002

Alles gut und schön, Ich habe hier 3 verschiedene Rechner, einen Amiga 4000 mit OS 3.9...

Udo Gaßner 19. Nov 2002

Wäre in der Tat nicht schlecht,wenn mir jemand sagen könnte wo ich eine Terra-tec...

Peter Manoé 24. Jul 2002

Stimmt. EWS64? Schwierige Sache, hat super (!) lange gedauert und nicht gerade perfekt...

Dr. Jacobi 24. Jul 2002

Ich mache seit einigen Jahren Musik. Im Einsatz ist u. a. ein PC mit Cubase 5 VST (bin...


Folgen Sie uns
       


Wacom Intuos im Test

Das Wacom Intuos ist klein und kompakt - fast schon untypisch für Wacom-Geräte. Gerade angehende digitale Künstler freuen sich über die präzise Stifteingabe zu einem erschwinglichen Preis. Allerdings gibt es auch Nachteile - weniger Makrotasten und fehlende Touch-Eingabe gehören dazu.

Wacom Intuos im Test Video aufrufen
P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  2. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung
  3. Hades Canyon Intel bringt NUC mit dedizierter GPU

    •  /