Abo
  • Services:

Arbeitsgruppe will 3D-Standard für CAD-Industrie entwickeln

Erste Ergebnisse in 18 Monaten erwartet

Die von namhaften Unternehmen neu gegründete "CAD (Computer Aided Design) 3-D Working Group" will ein gemeinsames CAD-3D-Format für die Industrie entwickeln, um den Austausch, die Bearbeitung und die Integration von 3D-Objekten in Internet-Anwendungen zu verbessern. Damit soll die dreidimensionale Darstellung etwa von Produkten auf Firmenwebseiten eine wesentlich schnellere Verbreitung finden als bisher.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Mitglieder und Anwender der Arbeitsgruppe hoffen, mittels offenem Standard die Kosten zu senken und die Qualität zu steigern. Die Arbeitsgemeinschaft ist Teil des Web3D-Consortiums und die Mitglieder kommen aus der 3D-Grafik-Industrie, von CAD-Softwareanbietern oder sind CAD-Anwender.

Stellenmarkt
  1. Governikus GmbH & Co. KG, Bremen
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Köln, Hagen

"Die Gründung dieser Arbeitsgruppe ist ein wichtiger Schritt, 3-D-Darstellungen im Internet für jeden Nutzer zugänglich zu machen", sagte Patrick Gelsinger, Vice President und Chief Technology Officer der Intel Corporation. "Ein entscheidendes Hindernis ist das Fehlen eines flexiblen, standardisierten 3-D-Formats im Internet. Durch diese industrieübergreifende Initiative mit Experten aus dem Grafikbereich planen wir die Einführung eines 3-D-Formats, das die gleiche Bedeutung haben soll wie das JPEG-Format für die Darstellung digitaler Bilder."

Da die Erstellung von 3D-Inhalten teils kostspielig ist und es keine industrieweiten offenen Standards gibt, sowohl für Erstellung als auch für Betrachtung, sind 3D-Inhalte auf Unternehmenswebseiten laut der neuen Arbeitgruppe rar gesät. Die dreidimensionale Darstellung von Daten und Objekten werde heute hauptsächlich im CAD-Bereich verwendet. Deshalb konzentriert die Arbeitsgruppe ihre Bemühungen in erster Linie auf die Vereinfachung des Austausches, der Erstellung und der Betrachtung von 3D-Daten in dem Industriezweig.

Zur "CAD 3-D Working Group" zählen: 3Dlabs, Actify, Adobe, ATI Technologies, Boeing, Dassault Systèmes, General Motors, Intel, i3Dimensions, Lattice Technology, Microsoft, mental images, die Naval Postgraduate School, das National Institute of Standards and Technology (NIST), Parallel Graphics, SGDL Systems und Tech Soft America/OpenHsf. Intel ist im Rahmen der Gründung der Arbeitsgemeinschaft auch dem Web3D-Consortium beigetreten; das Industrieforum widmet sich der Erschaffung offener Standards für Web-3D-Spezifikationen.

Die ersten offenen, von der CAD 3-D Working Group erarbeiteten Standards werden in rund 18 Monaten erwartet.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€
  3. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand

Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

    •  /