Abo
  • Services:

Warcraft III: Großer Verkaufserfolg für Blizzard

Weltweit bereits mehr als eine Million Spiele verkauft

Nach Angaben von Blizzard hat sich Warcraft III seit seinem Erscheinen am 3. Juli zum schnellstverkauften PC-Spiel aller Zeiten entwickelt. Von den weltweit ausgelieferten 4,4 Millionen Exemplaren seien über 1 Million bereits verkauft, so Blizzard.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Spiel führt derzeit die Verkaufs-Charts in den USA, Europa und Asien an.

Warcraft III ist damit bereits das siebte Spiel in Blizzards Firmengeschichte, das mehr als eine Million Exemplare absetzen konnte und die Spitze der amerikanischen Verkaufshitliste erreichte. Zuletzt war man in den Jahren 2000 und 2001 mit Diablo II und dem dazugehörigen Add-On erfolgreich.



Anzeige
Hardware-Angebote

lnu 25. Jul 2002

Die Kampagne ist da noch gnädig, da hast du oft mehr als genug Zeit irgendwas aufzubauen...

Tom Hammermann 25. Jul 2002

Auch auf die Gefahr hin, daß du mich einen Lügner schimpfst (pah!): Ich hab bisher nie...

lnu 25. Jul 2002

Das Problem an der Grafik ist aber nicht dass sie hässlich (Beispiel: ich mag Warlords...

Tom Hammermann 25. Jul 2002

Blahblah... Jemanden, der sich g0d nennt, nehme ich eh nicht besonders ernst :) Jeder hat...

HeNRieTTa 24. Jul 2002

Finde die Grafik voelllig ok für ein RTS Game. Das die Objekte und die Landschaft nicht...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Show (2018) - Test

Wir haben den neuen Echo Show getestet. Der smarte Lautsprecher mit Display profitiert enorm von dem größeren Touchscreen - im Vergleich zum Vorgängermodell. Die Bereitstellung von Browsern erweitert den Funktionsumfang des smarten Displays.

Amazons Echo Show (2018) - Test Video aufrufen
E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Elektronisch Arzneimittelrezept kommt auf Smartphone
  2. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  3. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia

Nach Skandal-Rede: Verschwörungstheoretiker Maaßen in den Ruhestand versetzt
Nach Skandal-Rede
"Verschwörungstheoretiker" Maaßen in den Ruhestand versetzt

Aus dem Wechsel ins Innenministerium wird nun doch nichts. Innenminister Seehofer kann an Verfassungsschutzchef Maaßen nach einer umstrittenen Rede nicht mehr festhalten.

  1. Geheimdienstkontrolle Maaßens Rede wurde von Whistleblower geleakt
  2. Koalitionsstreit beendet Maaßen wird Sonderberater Seehofers
  3. Nach Chemnitz-Äußerungen Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

    •  /