Spezialeffekt-Profi-Software Shake erstmals für MacOS X

Shake wurde in zahlreichen aktuellen Hollywood-Produktionen verwendet

Apple bringt erstmals die Spezialeffekt-Profi-Software Shake auch für MacOS X auf den Markt, nachdem Apple den Share-Hersteller Nothing Real Anfang des Jahres übernommen hat. Die aktuelle Version 2.5 soll die schnellste Rendering-Engine auf dem Markt besitzen und natürlich eine hervorragende Bildqualität liefern.

Artikel veröffentlicht am ,

Shake wurde erfolgreich in zahlreichen aktuellen Hollywood-Produktionen eingesetzt: So wurden damit die Spezialeffekte in Matrix, Titanic, Herr der Ringe, Gladiator, Ice Age und Fight Club erzeugt. Das Programm unterstützt gleichzeitig unterschiedliche Farbtiefen, bietet ein umfangreiches Toolset und hilft dem Nutzer mit zahlreichen Makros bei den täglich anfallenden Aufgaben.

Shake 2.5 soll im August für MacOS X, Linux, IRIX und die Windows-Plattform erscheinen. Die Preise liegen für die MacOS-X-Version bei 4.950,- US-Dollar mit jährlichen Support-Kosten von 1.199,- US-Dollar. Deutlich teurer sind da die Windows-, Linux- und IRIX-Fassungen, die es für 9.900,- US-Dollar gibt. Die jährlichen Support-Kosten betragen hier 1.495,- US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Love, Death + Robots 3
Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so

Die abwechslungsreichste Science-Fiction-Serie unserer Zeit ist wieder da - mit acht neuen Folgen der von David Fincher produzierten Anthologie-Reihe.
Von Peter Osteried

Love, Death + Robots 3: Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Reparaturbonus: Leipzig bezahlt Reparatur von Elektrogeräten anteilig
    Reparaturbonus
    Leipzig bezahlt Reparatur von Elektrogeräten anteilig

    Das Pilotprojekt wird wissenschaftlich begleitet und könnte ausgeweitet werden.

  3. Fernsehen: Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung
    Fernsehen
    Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung

    Satelliten-Fernsehen ist die beste Möglichkeit, sich eine private Film- und Seriendatenbank aufzubauen. Wir zeigen, welche Technik gebraucht und wie sie eingerichtet wird.
    Eine Anleitung von Mathias Küfner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /