• IT-Karriere:
  • Services:

Adobe Premiere 6.5 mit Echtzeitvorschau

Neue Version der Videoschnittsoftware für 3. Quartal geplant

Adobe stellte heute die Videoschnittsoftware Premiere in der neuen Version 6.5 vor, die eine Echtzeitvorschau, einen verbesserten MPEG2-Encoder und einen neuen Title Designer liefert. Außerdem wurden die Audio-Funktionen erweitert, die jetzt eine bessere Qualität versprechen.

Artikel veröffentlicht am ,

Premiere 6.5
Premiere 6.5
Die Echtzeitvorschau von Premiere 6.5 zeigt Änderungen von Effekten, Titeln, aber auch Übergängen direkt bei der Bearbeitung an, ohne auf die Render-Ergebnisse warten zu müssen. Der neue Title Designer liefert mehr als 100 Vorlagen und über 90 Adobe-Schriften, um Textdateien zu importieren und Titel mit typografischen Elementen wie Konturschriften, Durchschuss oder Unterschneidungen zu formatieren.

Stellenmarkt
  1. Phone Research Field GmbH, Hamburg
  2. Zentrum Bayern Familie und Soziales, München, Bayreuth

In der Audio-Sektion lernte SmartSound QuickTracks von Sonic Desktop zahlreiche Audiofunktionen dazu und bietet nun elf neue Basis-Tracks, um lizenzfreie Soundtracks in beliebiger Länge und passend zum jeweiligen Videoprojekt zu erstellen. Ferner liegen dem Paket drei neue Plug-Ins von TC Works bei, die eine verbesserte Tonqualität bringen sollen. Mit TC Works SparkLE für MacOS lassen sich sogar zwei Tonspuren in Echtzeit bearbeiten.

Im Windows-Paket liegt ein neuer MPEG2-Encoder von Adobe bei, um direkt hochwertige MPEG2-Dateien zu erstellen und mit dem mitgelieferten Sonic DVDit! LE entsprechende DVD zu erstellen. In der Apple-Welt setzt Premiere 6.5 auf iDVD und DVD Studio Pro, um Videos im MPEG2-Format abzulegen.

Adobe will das deutschsprachige Premiere 6.5 für die Plattformen Windows und MacOS im 3. Quartal 2002 zum Preis von 820,- Euro auf den Markt bringen. Das Upgrade von einer Premiere-Vorversion kostet 205,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung GQ55Q90RGTXZG QLED für 1.509€, Samsung UE82RU8009 (82 Zoll, 207 cm) für 1...
  2. (Blu-ray 99,99€, 4K UHD 199,99€)
  3. (aktuell u. a. Edifier Studio R1280T Lautsprecher für 69,90€, Acer XB241 YU Gaming-Monitor (165...
  4. (u. a. Watch Dogs 2 Gold Edition für 21€, Fallout: New Vegas Ultimate Edition für 2,99€, Star...

Folgen Sie uns
       


Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay

In Mechwarrior 5 setzen wir uns einmal mehr in einen tonnenschweren Kampfroboter und schmelzen die gegnerischen Metallungetüme. Zuvor rüsten wir unseren stampfenden Mech aber mit entsprechenden Waffen aus.

Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay Video aufrufen
Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /