Abo
  • Services:

Spieletest: Nightcaster - Zauberlehrling auf der Xbox

Screenshot #3
Screenshot #3
Neben der im Großen und Ganzen hübschen Grafik sind auch Sound und Sprachausgabe positiv zu bewerten und unterstreichen die schöne Atmosphäre. Die Steuerung ist ebenfalls größtenteils gelungen, das von vielen derartigen Spielen bekannte Problem mit der in Kampfsituationen ungünstigen Kameraposition wird aber auch hier nicht vollkommen gelöst.

Stellenmarkt
  1. AIC Group GmbH, Lüneburg
  2. über DIS AG, Münster

Screenshot #4
Screenshot #4
Entwickelt wurde das nur für die Xbox erhältliche Nightcaster von VR1 Entertainment aus Boulder, Colorado, die in Kanada und Japan weitere Studios unterhalten. Veröffentlicht wird das Spiel von Microsoft.

Fazit:
Das Problem von Nightcaster ist vor allem das unausgewogene Gameplay: Für ein Rollenspiel sind zu wenig Zaubersprüche und Aufstiegsmöglichkeiten vorhanden. Action-Fans hingegen werden mit den ewig gleichen Aktionen unterfordert sein. Auf das erste wirklich gute Action-Rollenspiel für die Xbox muss also weiterhin gewartet werden, auch wenn Nightcaster zumindest in Hinsicht der Präsentation schon einiges zu bieten hat.

 Spieletest: Nightcaster - Zauberlehrling auf der Xbox
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 105€ (Vergleichspreis ab € 119,90€)
  2. (-80%) 1,99€
  3. 13€
  4. 34,99€ statt 59,99€ (neuer Tiefpreis!)

Folgen Sie uns
       


LG V40 ThinQ - Test

Das V40 Thinq ist LGs jüngstes Top-Smartphone, das mit drei Kameras auf der Rückseite und zwei auf der Vorderseite in den Handel kommt.

LG V40 ThinQ - Test Video aufrufen
Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
    Tesla
    Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

    Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
    2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
    3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

    Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
    Android-Smartphone
    10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

    Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
    Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

    1. Android Q Google will den Zurück-Button abschaffen
    2. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
    3. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps

      •  /