Unternehmens-Software beschleunigt GPRS-Datentransfer

T-Mobile will mobilen Zugriff auf Exchange-Server verbessern

T-Mobile will mit dem neuen "Mobile Office Optimizer" den mobilen Zugriff mit Outlook über GPRS auf einen Exchange-Server optimieren und bietet diesen Dienst in verschiedenen Paketen an. Damit sollen alle erdenklichen Wünsche und Anwenderbedürfnisse abgedeckt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

T-Mobile verspricht mit dem "Mobile Office Optimizer" eine bis zu zehnmal schnellere Einwahl auf einen Exchange-Server im Unternehmen. Die "Push-Funktion" des Mobile Office Optimizer leitet die auf den Firmenserver eingehenden E-Mails und Kalendereinträge unmittelbar und automatisch auf das Notebook oder den PDA weiter, wobei Betreffzeile und Text komplett angezeigt werden. Dateianhänge können auf Wunsch abgerufen werden.

Stellenmarkt
  1. Informatiker/in (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor / Fachinformatiker/in [m/w/d])
    Zentrum Bayern Familie und Soziales, Bayreuth, München
  2. Sachbearbeiter (w/m/d) IT-Betreuung und Teamassistenz Schulen
    KommunalBIT AöR, Fürth
Detailsuche

Durch Datenoptimierung und -komprimierung wird der GPRS-Datentransfer beschleunigt, was Zeit und Kosten sparen soll. Aber auch beim Webzugang soll das Tool Vorteile bringen, weil das Browsen mit einer HTTP-Optimierung um bis zu 400 Prozent schneller sein soll.

"Insbesondere für Mitarbeiter im Außendienst, die unterwegs mit Microsoft Outlook arbeiten und auf aktuelle Daten im Firmennetz zugreifen müssen, ist diese Datenlösung ideal. Der Mobile Office Optimizer ermöglicht Mitarbeitern, einfach und schnell unterwegs auf dem Laufenden zu bleiben. Somit steigt die Kompetenz und Produktivität der Mitarbeiter und damit auch die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens", verspricht Martin Witt, Leiter des Geschäftsbereiches Mobile Business Solutions bei T-Mobile.

Der Mobile Office Optimizer lässt sich zusätzlich mit der Datenlösung Mobile IP VPN von T-Mobile oder anderen VPN-Lösungen nutzen. Unternehmen erhalten die Software auf einer CD-ROM inklusive Server- und Client-Lizenz. Die Client-Software wird auf dem entsprechenden Notebook oder PDA und die Server-Lizenz einmalig auf dem Server installiert. Zur Installation der Software benötigen Unternehmen im Firmennetzwerk einen Windows-NT-4- oder Windows-2000-Server, der über eine Standleitung an das öffentliche Internet angeschlossen ist.

Die Kosten für den Mobile Office Optimizer richten sich nach der Anzahl der eingebundenen Laptops und PDAs. So liegt der Preis für eine Lizenz bei 490,- Euro, während der Einzelpreis bei zehn Lizenzen sinkt, so dass das Paket 3.900,- Euro kostet. Bei 200 Lizenzen beträgt der Gesamtpreis 49.500,- Euro, so dass die Einzellizenz bei einem Preis von 248,- Euro liegt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Waffensystem Spur
Menschen töten, so einfach wie Atmen

Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
Ein IMHO von Oliver Nickel

Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
Artikel
  1. Wochenrückblick: Moderne Lösungen
    Wochenrückblick
    Moderne Lösungen

    Golem.de-Wochenrückblick Eine Anzeige gegen einen Programmierer und eine neue Switch: die Woche im Video.

  2. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

  3. NFTs: Valve verbannt Blockchain-Spiele und NFTs auf Steam
    NFTs
    Valve verbannt Blockchain-Spiele und NFTs auf Steam

    Nach einer Regeländerung sind Blockchain-Spiele nicht mehr auf Steam erlaubt. Konkurrent Epic will dies aber offenbar erlauben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 40€ Rabatt auf Samsung-SSDs • ADATA XPG Spectrix D55 16-GB-Kit 3200 56,61€ • Crucial P5 Plus 1 TB 129,99€ • Kingston NV1 500 GB 35,99€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /