Vobis-Marke Yakumo bringt WindowsCE-PDA (Update)

Yakumo PDA alpha mit Pocket PC 2002 und StrongARM-CPU für 469,- Euro

Schon auf der CeBIT 2002 in Hannover waberten Informationen durch die Hallen, dass Vobis plant, einen preisgünstigen PDA mit WindowsCE auf den Markt zu bringen. Mit der aktuellen Ankündigung der Vobis-Marke Yakumo bestätigt sich dies nun.

Artikel veröffentlicht am ,

Yakumo PDA alpha
Yakumo PDA alpha
Der Yakumo PDA Alpha besitzt einen 206-MHz-StrongARM-Prozessor, 64 MByte SDRAM und 32 MByte Flash-ROM. Ein Farb-Touchscreen mit Hintergrundbeleuchtung und einer Auflösung von 240 x 320 Pixel und 65.536 Farben, über den man das Gerät auch mit einem Stift steuert, zeigt alle relevanten Informationen an. Zur Erweiterung bietet der Yakumo-PDA einen Steckplatz für MultiMedia-Cards (MMC)und verarbeitet mit dem mitgelieferten Erweiterungs-Jacket auch CompactFlash-Karten (CF) vom Typ II.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter Datenmanagement (all genders)
    Joyson Safety Systems Sachsen GmbH, Freiberg
  2. Entwicklungsingenieur im Bereich Fahrzeug Cyber Security als Security Architect (w/m/d)
    Daimler Truck AG, Stuttgart-Untertürkheim
Detailsuche

Als Betriebssystem kommt die aktuelle WindowsCE-Version PocketPC 2002 zum Einsatz, welche die üblichen PIM-Programme zu Termin-, Adress- und Notizverwaltung enthält. Zum System gehören auch die Pocket-Versionen vom Internet Explorer, Word und Excel. Ferner gehören ein E-Mail-Client und der Windows Media Player zum Lieferumfang, den es nicht in deutscher Version gibt.

Bei den Abmessungen von 120,9 x 76,8 x 13,8 mm kommt der Yakumo auf ein Gewicht von 143 Gramm - allerdings ohne die Erweiterung für CF-Cards. Mit einer Ladung des Lithium-Ionen-Akkus soll das Gerät 8 Stunden am Stück durchhalten, was für eine durchschnittliche Nutzungsdauer von etwa 14 Tagen ausreichen sollte. Neben der obligatorischen Infrarotschnittstelle bietet der Yakumo-PDA auch einen Kopfhörer-Anschluss und besitzt ferner einen eingebauten Lautsprecher samt Mikrofon.

Der Yakumo PDA Alpha soll ab sofort zum Preis von 469,- Euro über den Yakumo-Fachhandel und die Vobis SuperStores erhältlich sein. Zum Lieferumfang gehört eine USB-Dockingstation zum Anschluss an den PC, ein Lade-Netzteil, das CF-Erweiterungs-Jacket, eine PDA-Tasche sowie eine Software-CD mit Synchronisations-Software für Windows-PCs.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


TClancy 07. Dez 2002

Danke dass es einmal einer sagt ! Kann ich nur zustimmen ! Grüsse

jack 13. Nov 2002

ihr seid doch alle markenfetischisten! ich habe den yakumo und bin mehr als zufrieden...

Mirjam 27. Sep 2002

Ich habe den PC Poket gewonnen und wollte fragen ob man darauf auch Spiele spielen kann...

ip (Golem.de) 26. Jul 2002

wie Yakumo heute endlich mitteilte, hatte die Presseinformation tatsächlich zwei Fehler...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kitty Lixo
Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten

Laut einer Sexdarstellerin muss man nur die richtigen Leute bei Facebook sehr intim kennen, um seinen Instagram-Account immer wieder zurückzubekommen.

Kitty Lixo: Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten
Artikel
  1. Ebay-Kleinanzeigen: Im Chat mit den Phishing-Betrügern
    Ebay-Kleinanzeigen
    Im Chat mit den Phishing-Betrügern

    Wenn man bestimmte Anzeigen in Kleinanzeigenportalen aufgibt, hat man sofort einen Betrüger an der Backe. Die Polizei kann kaum etwas dagegen tun.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Musikstreaming: Audi bringt Apple Music ins Auto
    Musikstreaming
    Audi bringt Apple Music ins Auto

    Audi integriert den Streamingdienst Apple Music in das Infotainmentsystem seiner Fahrzeuge. Ein Smartphone-Kopplung ist nicht notwendig.

  3. Autos: Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein
    Autos
    Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein

    Mercedes definiert sich neu als Luxuskonzern. Das könnte auch das Ende für die Einsteiger-Modelle bedeuten, weil mit diesen kaum Geld zu verdienen ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 87€ Rabatt auf SSDs • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 974€ • Razer Basilisk V3 Gaming-Maus 44,99€ • PS5-Controller + Samsung SSD 1TB 176,58€ • MindStar (u. a. MSI RTX 3090 24GB Suprim X 1.790€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 464,29€ [Werbung]
    •  /