Teles AG erzielt positive Ergebnisse

Teilweise signifikante Steigerungsraten

Teles hat die Eckwerte seiner nach US-GAAP errechneten zweiten Quartalsbilanz für das Geschäftsjahr 2002 vorgelegt. Demnach konnten Erlöse von 17,0 Millionen Euro erwirtschaftet werden - 17 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres, in dem 14,6 Millionen Euro erlöst wurden. Der Rohertrag liegt bei 9,3 Millionen Euro und damit um 19 Prozent höher als noch im zweiten Quartal 2001 (7,8 Millionen Euro).

Artikel veröffentlicht am ,

Das EBITDA liegt bei 1,3 Millionen Euro und damit 550 Prozent über den 0,2 Millionen Euro im zweiten Quartal 2001. Die Liquidität des Teles-Konzerns stieg auf 37,7 Millionen Euro zum Ende der Berichtsperiode (35 Millionen Euro zum Ende des ersten Quartals 2002). Die Eigenkapitalquote stieg leicht auf rund 60 Prozent, während sie zum Ende des ersten Quartals 2002 noch bei 59,2 Prozent lag.

Stellenmarkt
  1. IT - Anwendungsbetreuer (m/w/d) Kfz-Handel
    FREICON GmbH & Co. KG, Freiburg oder remote
  2. Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration
    TGW Robotics GmbH, Stephanskirchen
Detailsuche

Diese positiven Quartalsergebnisse entstanden trotz ihrer Belastung in Höhe von über 2 Millionen Euro durch die Unternehmensneugründungen im Konzern zur Erweiterung seines Geschäftsmodells um Internet-Mehrwert-Dienste.

Für das dritte Quartal werden nur geringe Ergebnissteigerungen erwartet, ab dem vierten Quartal aber deutliche Steigerungen. Aber Einmal-Belastungen durch die anhängige KPNQwest-Insolvenz seien derzeit noch nicht völlig auszuschließen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Dealer 19. Jul 2002

ich dachte, rohertrag muss immer geringer als gewinn sein....:)=))



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fernsehen
Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung

Satelliten-Fernsehen ist die beste Möglichkeit, sich eine private Film- und Seriendatenbank aufzubauen. Wir zeigen, welche Technik gebraucht und wie sie eingerichtet wird.
Eine Anleitung von Mathias Küfner

Fernsehen: Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Ukrainekrieg: Russland setzt angeblich Laserwaffen gegen Drohnen ein
    Ukrainekrieg
    Russland setzt angeblich Laserwaffen gegen Drohnen ein

    Russische Hochenergielaser sollen auch Satelliten blenden. US-Landstreitkräfte montieren kleinere Systeme auf Panzer, Rheinmetall arbeitet noch daran.
    Von Matthias Monroy

  3. Klimakrise: Intel baut Rechenzentrum für Tests zur Nachhaltigkeit
    Klimakrise
    Intel baut Rechenzentrum für Tests zur Nachhaltigkeit

    Mit 700 Millionen US-Dollar will Intel die Kühlung und Abwärme von Rechenzentren erforschen. Eine Immersionskühlung wird Open Source.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /