Acer bringt neue Unternehmens-PCs der Veriton-Reihe

Veriton 3500 und Veriton 7500 mit Grafik Onboard

Acer hat zwei neue Desktop-PCs der Reihen Veriton 3500 und 7500 vorgestellt. Die Geräte sind für den Büroeinsatz konzipiert und verfügen über einen Intel-845GL-Chipsatz mit Grafik onboard. Der kleine PC Veriton 3500 (Abmessungen: 324 x 95 x 399 mm) kann wahlweise vertikal oder horizontal aufgestellt werden, während der Veriton-7500-Minitower-PC für normale Büroarbeitsplätze genutzt werden soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Geräte sind mit Intel-Pentium-4-Prozessoren mit einer Taktfrequenz ab 1,7 GHz und 400 MHz Front-Side Bus sowie DDR-SDRAM-Speicher ausgerüstet und verfügen über sechs USB-Anschlüsse nach dem USB-2.0-Standard. Beide Rechner sind mit integriertem Intel-Ethernet-Adapter mit Wake-on-LAN-Unterstützung ausgestattet.

Stellenmarkt
  1. SAP Berater (m/w/d) Rechnungswesen und Logistik
    Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg
  2. Berater für Geoinformationssysteme "GIS" (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
Detailsuche

Der Veriton 7500 ist ab Ende Juli 2002, der Veriton 3500 ab Mitte August 2002 erhältlich. Zusätzlich zu den beschriebenen optischen Laufwerken gibt es optional ein 16x/40x-DVD-ROM- oder ein 24x10x32x-CD-RW-Laufwerk.

Ein Acer Veriton 7500 mit Pentium-4-Prozessor ab 1,7 GHz, 400 MHz FSB, 128 MByte DDR-RAM PC-2100 DIMM (maximal 2 GByte auf zwei DIMM-Sockeln), 20 GByte Ultra-DMA/100, 52x CD-ROM-Laufwerk, Grafik/LAN/Audio onboard und Windows XP Home kostet 929,- Euro. Mit Windows 2000 und Windows XP-Pro kostet er 999,- Euro.

Der Acer Veriton 3500 mit Intel-Pentium-4-Prozessor ab 1,7 GHz, 400 MHz FSB, 128 MByte DDR-RAM PC-2100 DIMM (maximal 2 GByte auf zwei DIMM-Sockeln), 20 GByte Ultra-DMA/100, 52x CD-ROM, Grafik/LAN/Audio onboard sowie Windows XP Home soll ab 929,- Euro kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


NN 06. Aug 2002

Es ging um die LCDs. Vielen Dank für das Feedback. Mit der Angabe zur Auflösung hat...

CK (Golem.de) 06. Aug 2002

Um welche Meldung gehts denn bitte? Um die Acer-LCD- oder die Acer-Rechner-Meldung? Dies...

NN 06. Aug 2002

Nanu, habt Ihr das schon korrigiert, oder bin ich heute nicht in Form?

NN 06. Aug 2002

nachdem dieser Artikel nun wirklich alles an Zahlen zu dem Display enthält, wieviel mal...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fernsehen
Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung

Satelliten-Fernsehen ist die beste Möglichkeit, sich eine private Film- und Seriendatenbank aufzubauen. Wir zeigen, welche Technik gebraucht und wie sie eingerichtet wird.
Eine Anleitung von Mathias Küfner

Fernsehen: Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Klimakrise: Intel baut Rechenzentrum für Tests zur Nachhaltigkeit
    Klimakrise
    Intel baut Rechenzentrum für Tests zur Nachhaltigkeit

    Mit 700 Millionen US-Dollar will Intel die Kühlung und Abwärme von Rechenzentren erforschen. Eine Immersionskühlung wird Open Source.

  3. Finanzmarktregulierung: Russland erwägt Legalisierung von Kryptowährungen
    Finanzmarktregulierung
    Russland erwägt Legalisierung von Kryptowährungen

    Finanzminister Manturov hält eine Legalisierung von Bitcoin und Co. nur für eine Frage der Zeit. Das ist eine andere Position als bisher.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /