D-Link mit 2,4 GHz/5 GHz Dual Band Wireless Router

Altes Netzwerk-Equipment kann weiter verwendet werden

D-Link hat einen WLAN-Router vorgestellt, der sowohl die bisher übliche Frequenz von 2,4 GHz wie auch die neue 5-GHz-Frequenz für schnurlose Netzwerke verwendet.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Mehrwegegerät kann der Router simultan 802.11a-Netze mit 54 Mbit/Sekunde auch IEEE-802.11b-Netze mit 11 Mbit/Sekunde sowie den aufgebohrten IEEE-802.11b-Standard mit 22 Mbit/s unterstützen. Auch auf der höchsten Geschwindigkeitsstufe wird 152-bit-WEP-Verschlüsselung unterstützt. Bei 802.11b-Netzen kann man bis zu 256-bit WEP verschlüsseln.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Virtuelle Inbetriebnahme und Digitalisierung (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Erlangen
  2. Informatiker als IT-Anwendungsbetreuer für SAP (d/m/w)
    degewo AG, Berlin-Tiergarten
Detailsuche

Das Gerät mit der Bezeichnung D-Link AirPro DI-764 hat ferner einen eingebauten 4-Port 10/100 Fast Ethernet Switch sowie eine eingebaute Firewall.

Das Gerät wird über eine grafische Bedienoberfläche konfiguriert, die man über den Webbrowser steuert. Dank eingebauter Hilfefunktion, Glossar sowie Antworten auf typische Konfigurationsprobleme sollen auch Anfänger mit der Einrichtung zurechtkommen. Die Konfiguration kann außerdem auf dem PC gesichert werden.

Neben den Basis-Firewall kann der D-Link AirPro DI-764 spezifische Keywords in URLs, Domains sowie IPs und MAC-Adressen abblocken. Die beiden Letzteren kann man auch zu bestimmten Uhrzeiten automatisch freischalten lassen.

Golem Akademie
  1. IT-Sicherheit für Webentwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    19./20.05.2022, Virtuell
  2. Container Technologie: Docker und Kubernetes - Theorie und Praxis: virtueller Drei-Tage-Workshop
    04.-07.07.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Der D-Link AirPro DI-764 soll in den USA ab August 2002 für 499,- US-Dollar zu haben sein. Preise und Verfügbarkeiten für den europäischen Markt liegen noch nicht vor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Schwanzus... 04. Sep 2002

Hä? Nixraff. Das sind Standards.

NetZwerg 19. Jul 2002

Bei diesen Geräten ist der Standard 802.11b und 802.11a (re auch wi-fi). Was etabliert...

Lutz Richter 18. Jul 2002

Ist ja richtig toll, das jeder Hersteller sein eigenen Standard etabliert, da wären wir...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fernsehen
Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung

Satelliten-Fernsehen ist die beste Möglichkeit, sich eine private Film- und Seriendatenbank aufzubauen. Wir zeigen, welche Technik gebraucht und wie sie eingerichtet wird.
Eine Anleitung von Mathias Küfner

Fernsehen: Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Microsoft Surface Pro 8 bei Amazon mit fast 400 Euro Rabatt
     
    Microsoft Surface Pro 8 bei Amazon mit fast 400 Euro Rabatt

    Noch sind die beliebten Microsoft-Surface-Produkte bei Amazon im Sonderangebot. Das Angebot gilt allerdings nicht mehr lange.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Reparaturbonus: Leipzig bezahlt Reparatur von Elektrogeräten anteilig
    Reparaturbonus
    Leipzig bezahlt Reparatur von Elektrogeräten anteilig

    Das Pilotprojekt wird wissenschaftlich begleitet und könnte ausgeweitet werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /